Antyra – Review und Verlosung der EP „In The Fields Of Marathon“

Antyra Band  - PerspektiveHeute widme ich mich dem Epic Metal und berichte über eine schon etwas ältere EP der 2006 gegründeten Band Antyra aus Leipzig. „In The Fields Of Marathon“ wurde bereits 2009 veröffentlicht und läßt mit ihren 5 Songs so manches Metalherz höher schlagen. Ihre Texte bewegen sich hauptsächlich in eigens erdachten Fantasy-Stories und mythischen Themen die durch heroischen Gesang und finsere Growls so richtig zur Geltung kommen.

 

Der erste Song „Call From The Abyss“ begeistert sofort mit einem Chorintro, daß von einem Leipziger Kleinensemble eingesungen wurde. Mit dem Titelsong „In The Fields OF Marathon“ geht es gleich sehr melodisch in die zweite Runde. „Strong Winds Blowing“ dürfte allerdings mit seiner abwechselnden Atmosphäre und guter Gitarrenarbeit am besten im Ohr bleiben. Ruhige Passagen und nackentreibende Riffs gehen harmonisch ineinander über und ist in meinen Ohren der gelungenste Song der EP.  Das vorerst ruhigere „Horns Up!“ steigert sich in den für die Antyrianer typisch heroischen Gesang  und wird dann vom gitarrentreibenden „Eye Out Of Fire“ schlussendlich abgerundet.

Sicherlich haben die 4 Jungs sich mittlerweile sehr viel weiterentwickelt. Nach einer Zwangspause aufgrund eines Besetzungswechsel dürfen wir uns gegen Ende 2013 davon überzeugen. Da geht es für die Antyrianer nämlich ab ins Studio und wieder auf die Bühne. Dort sollte man sie sich auf jeden Fall einmal antun, denn sie sind eine absolute Vollblut-Live-Band mit Laib und Seele.

 

Tracklist:

1. Call from the Abyss
2. In the Fields of Marathon
3. Strong Winds Blowing
4. Horns Up!
5. Eye out of Fire

 

Dark News verlost:

Wer die EP „In The Fields Of Marathon“ haben möchte beantwortet einfach folgende Frage:

Wie heißen die 4 Antyriana?

Schickt eine Email mit dem Betreff “Antyra” bis zum 5. August 2013 an verlosung@dark-news.de

 

https://www.facebook.com/Antyra.EpicMetal

About Althea

Hallo,ich heiße Althea und wurde im August 1978 in Frankfurt am Main geboren. Heute lebe ich mit meinen 3 Kindern in einem Vorort von Wiesbaden. In meiner Freizeit bewege ich mich viel in der Gothic-Szene. Ich liebe Gitarrenmusik und spiele auch selbt ein wenig. Außerdem model ich seit Kurzem ab und zu in Themenbreich Gothic und schreibe, wie man sieht, auch für die Seite dark-news. Wenn dann noch Zeit und Geld übrig ist widme ich der Gesangsausbildung. Ich wünsche viel Spaß beim durchstöbern von dark-news :-)

Check Also

Stone Sour besser denn je: Hydrograd

Vor 25 Jahren hat Slipknot Frontmann Corey Taylor Stone Sour gegründet. Auch wenn es eine …