Schwarze-News

Auswertung des Leserpolls


Schwarze-News - Leserpoll

Die Auswertung unseres Leserpolls ist beendet und neben vielen verschiedenen einzelnen Bandnamen-Nennungen haben sich folgende fünf als eure absoluten Favoriten des Jahres 2009 ergeben. Dabei ist nur wenig überraschend, dass es überwiegend die alten Hasen des Geschäftes in die Liste geschafft haben.



Hier nun eure Top 5 des vergangenen Jahres:

Platz 5:


Project Pitchfork - Dream, Tiresias!



Platz 4:


Behemoth - Evangelion



Platz 3:


Slayer - World painted blood



Platz 2:


Immortal - All shall fall



Platz 1:


Rammstein - Liebe ist für alle da



Schwarze News.de dankt euch allen fürs Mitmachen. Die Gewinner der Promofabrik Artikel wurden ausgelost und per Email benachrichtigt!

About Iskharian

Check Also

Welle: Erdball auf großer „Vespa 50N Special“ Tour 2017

Erstmals trat die Band 1990 unter dem Namen Honigmond, welcher später zu Feindsender64.3 geändert wurde, …

  • tja..es könnte keinen besseren Platz 1 geben..und ich hab nichmal beim voting mitgemacht. sehr nice ^^

  • Zige

    zomfg… ich kann echt nicht nachvollziehen, dass diese grausame Pissband so viele Anhänger hat. Slayer und Behemoth haben wirklich zwei verdammt starke Scheiben rausgebracht dieses Jahr, das ist gerechtfertigt, und auch sonst gab es genug hochkarätiges – aber Rammstein gehen echt gar nicht.

  • Gussi

    Danke, Zigeuner, du hast es getroffen.

  • Mau

    Mir hat das neue Rammstein-Album auch überhaupt nicht gefallen, war sehr enttäuscht.
    Ich war zwar nie Fan dieser Band, aber die vorherigen Alben boten doch einige nette Songs, aber für die lange Studiozeit wirkt LIFAD für mich wie schnell hingekleistert, ohne tiefgehende Provokation. Zudem es in meinen Augen (Ohren? ;-)) zu poppig ist.

    Aber das ist ja im Endeffekt Geschmackssache!

  • Uga

    Ich weiß nicht was dieses Rammsteingedisse immer soll. Ich bin nun wirklich kein beinharter Rammstein-Fan, aber man muss feststellen, dass nur sehr wenige deutsche Bands auf ihrem Niveau mithalten können. Das geht schon bei der Produktion los. Rammstein machen letztlich Rock N Roll, Musik mit Eiern, die meist rockt wie Sau. Für Weicheier mitunter zu hart und provokant, aber wir können mal davon ausgehen, dass der Band herzlich egal ist, was irgendwelche Schreiberlinge über sie denken.
    Und wenn man denn schlau genug ist, merkt man auch, dass selbst ein Song wie Pussy lange nicht so doof ist, wie es zunächst den Anschein hat.
    Dazu muss man natürlich auch erstmal hinhören.
    Nachdem ich Rammsteins letzte Platte nicht so doll fand, bin ich mit dieser wieder sehr zufrieden. die Platte hat nicht ganz den Punch wie die erste, aber wenigstens ist sie dicht dran.

  • Zige

    Sry… wenn du Bands mit „Eiern“ willst, sehe ich alleine in diesem Poll 3 Bands, die wesentliche dickere haben ;D

    Rammstein sind mir weder zu „hart“ noch zu provokant – eigentlich das genaue Gegenteil… sie sind total zur Popmusik verkommen, trällern irgendeinen Schwachsinn über Sauerkraut und profilieren sich eigentlich nur noch über ach so „provokante“ Videos als über musikalische Leistungen.

    Und glaub mir – es gibt in Deutschland viele Bands auf dem selben „Niveau“… Tokio Hotel und wie sie alle heißen z. B. ;D

    Aber was soll´s – es findet ja seine Anhänger

  • Uga

    Naja, wenn man denn meint, dass Popmusik per se schlecht ist und nur gut was sich nicht verkauft, ist das womöglich eine ziemlich verengte und verkniffene Sichtweise, aber man kann zu solchen Schlußfolgerungen kommen. Ein Song ist nicht blöd, weil da das Wort „Sauerkraut“ drin vorkommt und das Video auch nicht nur weil da gepoppt wird. Allerdings ist halt nicht jeder schlau genug, das zu schnallen. Manche baden halt gerne seicht und die Statements werden dann lau.

  • Zigevner

    ^^ vllt. klärst du mich über den tieferen Sinn des Sauerkraut Liedes/ Videos auf?

  • Uga

    Nö, denk mal selber nach. Erst denken, dann schreiben, auch immer eine gute Idee.
    So ultraschwer ist die Intention von Pussy nun auch wieder nicht rauszufinden. Aber am Ende bist Du vielleicht auch nicht so schlau wie Du denkst, wenn Du RAMMSTEIN-Lieder nicht checkst.
    Allerdings gibt schon das großartige Coverartwork der CD gewisse Hinweise worum es auf der Platte unter anderem gehen könnte.
    Mal abgesehen davon kann ein Song auch ruhig mal Spaß machen, ohne besonders tiefgründig zu sein. Wie man an Dir merkt, kriegen die meisten ja eh nix mit. Weder Satire, Sarkasmus, Ironie oder auch nur mehr oder weniger versteckte Anspielungen.

  • Fenriz

    Ehrlich, lasst den Kindergarten.

    Ich find eure beiden Platten abgrundtief scheiße. In der Top 5 fehlt z.B., ganz wichtig, „Die Tiere Schweigen“ von Fliehende Stürme oder Vendemmians „One More Time“. Die einzige hörbare Platte der Top 5 ist Pitchfork.

  • Gussi

    Der Musiknazi hat gesprochen *rofl* 😀

  • Fenriz

    Jawphl! Hail Me!

  • Gussi

    du bist nicht heilbar xD

  • Fenriz

    Ja, guter Geschmack ist nicht heilbar 😀

  • uuhh

    Mit dem Jahrespoll der Redaktion wird das wohl nix mehr was?

  • Zige

    😉 Der Link ist doch sogar noch oben im Header…

    Ansonsten hier:

  • Da haben wir wohl einen neuen Fan 😉