>puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Klang-Werk, eine Symbiose zwischen Sound und Lyrics

Nachdem in der Vorweihnachtszeit die Verlosungen und Gewinnspiele kaum noch überschaubar sind und es doch meist überall die gleichen Sachen zu gewinnen gibt, haben wir uns entschlossen,  etwas mehr für die Bands zu machen und das nicht nur in 4 Wochen gepresst.  So ist die Idee Klang-Werk entstanden. Geht mit uns auf eine wöchentliche Reise auch euch unbekannte Bands kennenzulernen, einen Blick – ein Ohr hinter die Kulissen zu werfen und vielleicht für euch ganz neue, …

Read More »

Kinderverein Ottokar braucht nach Spendenbetrug eure Hilfe

Wir sind bei unseren Recherchen im Rahmen des Berliner Gothic Treffens mit dem Kinderverein Ottokar in Berlin in Kontakt gekommen und haben dort leider erfahren müssen, dass 2016 dort keinerlei zugesagte Spenden abgeben wurden. Um den Kindern eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen und ihnen auf diesem Wege etwas Gutes zu tun, bitten wir euch um Unterstützung.

Read More »

Seine letzte Reise: Jörg Fischer – Spendenaufruf

Dunkle Wolken ziehen auf Das leben, es nimmt seinen lauf Sehe die Qualen in deinem Gesicht Leiden sollst du nicht Du schließt die Augen Und ich spüre Du gehst für immer Was kommt danach Wenn die Seele geht Wenn das Licht erscheint Nur die Hülle bleibt Stechender schmerz Zerreißt mir das Herz Mit der Ewigkeit vereint Das weiße Licht breitet sich aus Die Ewigkeit streckt die Flügel aus Zeigt dir den einen Weg, deinen allerletzten Ich …

Read More »

D.O.A. „The Death Of Art“ – Back to the Roots of Art

The Death Of Art – viel treffender kann man die Entwicklung der letzten Jahre nicht bezeichnen. Die Kunst in jeglicher Form ist meist nur noch schnelllebig. Es wird immer oberflächlicher, einfacher und oftmals wird nur noch das produziert was „funktioniert“. Wo ist der Mut geblieben, neue Wege zu gehen? Der Mut, wieder Kunst in ihrer reinsten Form zu produzieren, Kunst die eigen ist, einzigartig, tiefgründig, bewegend, dem Menschen die Emotionen entlockend, aber auch schockierend, angsteinflößend ?

Read More »

Bittersweet – emotional – Power : Eyes Shut Tight & Florian Grey on Tour

Das Angebot an Bands in der Szene ist mittlerweile so groß wie nie zuvor. Desto schwerer ist es, für einzelne Künstler hervorzustechen. Viele laufen mit der Masse und verschwinden wieder. Dann gibt es da die großen Ausnahmen. Musiker, die sich durch ihre Stimme und Songs in unsere Gehörgänge bohren, unser Blut in Wallung bringen, unsere Herzen berühren. Wenn sich dann noch zwei solcher Bands und Musiker zusammen auf Tour begeben, ist das wie ein sechser im …

Read More »