Axel One – Jeanny // A Tribute To Falco

Ganze 34 Jahre ist es her, als der Musiker Falco mit seinem Song Jeanny, ab 1986 Jeanny Part I, der Mittelpunkt aller damaligen Medien war. Nachrichten, Rundfunksender und diverse Initiativen boykottierten den Song. Dabei lässt der Track sehr viel Spielraum zu diversen Interpretationen und zeigt doch im Endeffekt nur die eigene Phantasie des Hörers.

Falco war und ist einer der besten Musiker und es ist kein leichtes, sich einem seiner Lieder anzunehmen.

Axel One ist dies bereits zusammen mit Paul Bartsch von We Butter The Bread With Butter mit Out Of The Dark gelungen und es war zu hoffen, dass er einem weiteren Song  Tribut zollen wird.

Gestern erschien nun nach 4 Jahren Arbeit  Jeanny inkl. Video und man spürt sofort, die Thematik ist aktueller denn je und hat auch in all den Jahren nicht an Wahrheit verloren.

Mit seiner Stimme schafft Axel One es, den Sarkasmus, die Arroganz und den dezenten Wahnsinn von Falco’s Stimme wie kein anderer nahe zu kommen und so dem Song die Echtheit zu geben und eine klare Message zu vermitteln:

Augen auf, helfen und agieren.

Das Video untermalt mit seiner Realität ohne diverse technische Übertreibung und visuellen Überlastung die Intensivität des Textes und macht dieses Cover zu einem einzigartigen.

Um dem Ganzem einen musikalisch-perfekten Rahmen zu geben hat Axel sich einige grandiose Musiker ins Boot geholt:

Dave Grunewald

Kate Kaputto

Chris Hermsdörfer (Beyond The Black)

Daniel Fellner (Seiler & Speer)

Marco Pogo (Turbobier)

Hannes Kelch

 

 

Hilfe bei Stalking: https://www.polizei-beratung.de/opfer…

Stalking Opfer Notruf: https://www.opfer-notruf.at/rechtlich…

Internet- Stalking Informationen: https://www.polizei.bayern.de/content…

Telefonseelsorge: https://www.telefonseelsorge.de/

 

 

Weitere Mitwirkende:

Alina Schalla  – Jeanny

Max Hammel Kamera & Produktion

Sven Kaselow

Sebastian Braunreuther

Sebastian Bausdorf

 

CHAPEAU !!! Mehr bitte !!!!

 

Facebook: Axel One

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Rezension: Brew Berrymore – Have A Beer In Stratosphere

So geht Leben –Bunt, emotional und definitiv nicht im monotonen Gleichschritt. Die Jungs von Brew …