Bericht + Bilder: Project Pitchfork / Alte Seilerei Mannheim

Project Pitchfork in der Alten Seilerei in Mannheim am 26.02.2015 war für mich ein absolutes Muss. Eine Band, die es schon seit Jahrzehnten gibt und die ich bisher leider noch nicht live gesehen habe. Das musste sich unbedingt ändern…
Als Supporter für PPF wurden Monica Jeffries und Eisfabrik gewonnen.

PPF-8910
Monica Jeffries
Pünktlich um 20 Uhr kam Monica Jeffries für eine halbe Stunde auf die Bühne. Sie wirkte sehr distanziert und kühl. Der Funke zum Publikum sprang einfach nicht über.

[justified_image_grid ids=57044-57047]

 

Eisfabrik
Um 20:45 wurde es mit Eisfabrik richtig kalt, eiskalt… Drei Männer in winterlichem Weiss betraten die Bühne. Sogar für Schnee wurde gesorgt und am Ende gesellte sich noch ein Yeti zu Dr Schnee, Der Frost und °Celsius. Insgesamt war doch mehr „Stimmung“ als bei Monica Jeffries.

[justified_image_grid ids=57048-57054]

 

Project Pitchfork
Um 21:30 wurde es vor der Bühne sehr, sehr voll: Project Pitchfork kamen auf die Bühne.
Und: das „Alter“ merkte man PPF, wie auch Sänger Peter Spilles nicht an. Nach den etwas doch unterkühlten Supportern wurde es jetzt richtig heiss. Hinter der ersten Reihe war Pogo angesagt. Und das fast die ganze Zeit, Project Pitchfork spielte bis nach 23 Uhr… Das einzig Negative an diesem klasse Konzert war die doch etwas dumpfe Einstellung der Soundanlage.

[justified_image_grid ids=57055-57085]

About Erika Rossi

Check Also

Im Zeichen des Hammers- Hammerfall auf Tour

Es gibt wohl kaum eine Band, die so viele Teenager in den 90er Jahren vor …