Hans-Peter Krohm (links) und Moses Wolff in der Garderobe. (Foto: Volker Derlath)

„Bitte kommen Sie nackt!“ IN THE RAW ist MOSES WOLFF UND FREUNDE im Backstage Club am Sa, 24. März

Hans-Peter Krohm (links) und Moses Wolff in der Garderobe. (Foto: Volker Derlath)

Das Konzert „IN THE RAW“ am 24. März im Backstage ist nun wochenlang als „Secret Gig“ angekündigt worden, aber es sind in Wirklichkeit MOSES WOLFF UND FREUNDE mit „Perlen vor die Säue“, ein Konzert-Spektakel mit Carolyn Breuer, Hansi Krohn, Theo Degler, Christoph Vaumeier und Chris Springfield. Und mir als Frontman freilich. Und dieses Geheimnis kann man jetzt „lüften“…

Der Clou: es kommen neben angezogenem Publikum auch splitternackte junge Frauen und Männer. Weil Moses Wolff seit Jahren spaßeshalber stets „Bitte kommen Sie nackt“ unter seine Ankündigungen schreibt, musste es ja eines Tages so kommen und nun ist es eben soweit.

Carolyn Breuer ist gebürtige Musikerin und spielt geiler Saxophon als andere. Sie war mit Moses Wolff in der Krabbelgruppe und die beiden mögen sich auch heute noch sehr. Sie arbeiten in vielen Projekten zusammen, auch beruflich.

Hans-Peter Krohn ist ein Gitarrenspieler und stammt aus Bayern. Wenn es ihn packt, singt er zu seinem Gitarrenspiel ins Mikrophon. Wenn nicht, lässt er es bleiben. Seine Fans schließen zum Ergebnis dieser Frage bei seinen Auftritten regelmäßíg Wetten ab.

Chris Springfield ist der beste Schlagzeuger der Band. Er ist immer gut gelaunt und trommelt präzise und mit sehr viel Feeling. Seine weiblichen Fans fallen oft schon reihenweise in Ohnmacht, wenn er nur zum Drumsolo ANSETZT.

Chris Vaumeier ist ein harmoniebedürftiger junger Mann, der zudem spitzenmäßig Bass spielt. Er ist sehr groß, ebenso groß sind sein musikalisches Verständnis und seine Aversion gegen Soli.

Theo Degler ist ein Bühenetier. Er bedient leidenschaftlich gern Instrumente mit Tasten. Er macht dies im „freien Fall“, also ohne Betriebsanleitung oder Hilfsmittel. Außerdem groovt der wie die Sau. Schnallen Sie sich an.

Moses Wolff ist ebenfalls Bayer und nach eigenen Angaben weitgehend kinderlos. Er schrieb in den späten Siebzigern schmutzige Kolumnen für Peter Mosleitners interessantes Magazin, die aber leider nie gedruckt wurden. Seitdem lebt er zurückgezogen in der Münchner Innenstadt.

Samstag 24.03.2012

IN THE RAW – MOSES WOLFF UND FREUNDE mit „Perlen vor die Säue“ im Backstage Club München

Einlass: 19:00 / Beginn: 20:00 Uhr / VVK: 12,00 € + Geb. bei München Ticket

Tickets an der Abendkasse: 15,00 €

Nackte Zuschauer bezahlen keinen Eintritt.

Einlass ab 18 Jahren

About Elisabetha

Seit ich 14 bin (Baujahr 1985), bin ich von der Schwarzen Szene fasziniert. Musik aus allen Sparten dieser Szene begeistert mich. Seit ich 20 bin, arbeite ich als "Schreiberling" für verschiedenste Zeitungen. Ich freue mich darauf, meine beiden Leidenschaften (Schwarze Musik und das Schreiben) nun miteinander verbinden zu können.

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …