Cannibal Corpse Europa Tour im Oktober

Cannibal Corpse
Cannibal Corpse

Die legendären US Death Metaller Cannibal Corpse bekannt für ihren Brutalen Gore Sound und ihre provokativen Cover Gestaltungen sind längst „Die“ feste Größe im Death Metal Bereich die jeder kennen sollte.

Wenn ein neues Corpse Album erscheint, fragt mann sich als erstes wird das Cover wieder nur aus dem Schriftzug „Parental Advisory“ oder einem entschärften Artwork veröffentlicht.


Die Band die 1988 von  Paul Mazurkiewicz (Schlagzeug), Alex Webster (Bass), Chris Barnes (Gesang), Bob Rusay (Gitarre) und Jack Owen (Gitarre) in Buffalo im US-Bundesstaat New York gegründet wurde, haben einschließlich des 2009 veröffentlichten Albums Evisceration Plague, 13 Studioalben sowie das im Jahr 2000 veröffentlichten Live Album Live Cannibalism veröffentlicht.

Dabei gab es nach dem Album von 1994 The Bleeding einen Wechsel am Mikro, und Chris Barnes verließ die Band, er wurde durch  George „Corpsegrinder“ Fisher würdig ersetzt.

Live bestechen Cannibal Corpse durch ihren druckvollen Sound, der den Staub aus den Hallenboxen drückt und sich tief in die Glieder der Konzertbesucher bohrt.
Nun ist es wieder soweit denn Cannibal Corpse beehren uns im kommenden Oktober mit der European Plague Tour,supported wird die Band dabei von Dying Fetus, Obscura und Evocation, hier die Daten:

02.10.2009 (D) OBERHAUSEN Death Feast Ultimate
03.10.2009 (D) LICHTENFELS Way of Darkness Festival
04.10.2009 (CH) PRATTELN Z7
05.10.2009 (D) SAARBRÜCKEN Garage
06.10.2009 (B) VOSSELAAR Biebob
07.10.2009 (F) PARIS La Locomotive
09.10.2009 (E) BARCELONA Razzmatazz 2
10.10.2009 (E) MADRID Heineken
11.10.2009 (E) BILBAO Rock Star
12.10.2009 (F) LYON Transbordeur
13.10.2009 (I) MAILAND Alcatraz
14.10.2009 (I) ROM Alpheus
16.10.2009 (GR) ATHEN Gagarin 205
17.10.2009 (GR) THESSALONIKI Principal Club Theatre
18.10.2009 (SRB) BELGRAD SKC
19.10.2009 (SK) BRATISLAVA DK Dubravka
20.10.2009 (PL) KRAKAU Studio
21.10.2009 (D) BERLIN Columbia Club
23.10.2009 (D) MÜNCHEN Backstage
24.10.2009 (A) LINZ Posthof
25.10.2009 (D) LUDWIGSBURG Rockfabrik
26.10.2009 (NL) DORDRECHT Bibelot
27.10.2009 (NL) ZWOLLE Hedon

Die Dates für UK zusammen mit Dying Fetus und Annotations of an Autopsy:
28.10.2009 (UK) COLCHESTER Arts Centre
29.10.2009 (UK) LONDON Koko
30.10.2009 (UK) SHEFFIELD Corporation
31.10.2009 (UK) GLASGOW ABC
01.11.2009 (UK) LEAMINGTON SPA Assembly
(Quelle: www.myspace.com/cannibalcorpse)

seelenfaenger_sn

Fazit:
Ein Muss für jeden eingefleischten Death Metaller, da die Band immerhin „Kult“ Status genießt, wer schon mal auf einem Cannibal Corpse Konzert war, kennt den massiven druckvollen Sound und lässt gerne zu den beliebten Songs wie z. B. Hammer Smashed Face das Haar fliegen.


Bericht: Andre (Seelenfaenger) Stasius

About Seelenfaenger

Bin 33 Jahre alt,verheiratet und komme aus Bochum. Ich bin ein Musikbegeisterter Mensch und gehe gerne auf Konzerte,eine meiner weiteren Leidenschaften sind gute Fime und das Hobbymäßige arbeiten mit Photoshop.

Check Also

MajorVoice & Friends – Miss Sarajevo – Gänsehaut Pur!!!

Einer der wohl ergreifendsten Songs der 90er Jahre ist Miss Sarajevo von Passengers, einer Formation …