Elektro

Dark Culture III bringt neue Ideen

Die Veranstaltung lief dieses Jahr unter dem Motto „weniger Plastik mehr Gitarren“, wodurch der Veranstalter sicherlich die musikalische Vielfalt erweitern wollte, was er mit dem diesjährigen Line-Up auch geschafft hat. So wurden die Gothic- und Alternative-Rock Bands Tunes of Dawn und Eyes shut Tight, die Neue Deutsche Härte Band Hämatom für dieses Jahr bestätigt, sowie Centhron, welche im Bereich EBM und Industrial angesiedelt sind.

Read More »

Kennt ihr schon… SISC?

SISC, das steht für „self-initiated self-correction“. Verwirrt? Ich auch! Was könnte dahinter stecken? Das Geheimnis lüften wir gern: Alles und nichts. Beurteilt man die Band nur nach ihre Aussehen, wäre es ein ganz klarer Fall: Steampunk! Hört man aber in die Alben rein, merkt man schnell, dass da viel mehr hinter steckt. Laut Eigenbeschreibung klingen SISC, „als wenn sich Mad Max und Tim Burton am St. Patrick’s Day nachts auf einem verlassenen Rummelplatz in der Karibik …

Read More »

Fast ein Vierteljahrhundert – unsterblich?  Das neue Album von Umbra Et Imago unter der Lupe

1991 begann „Mozart“ mit seinem Projekt „Umbra Et Imago“ und er steht heute immer noch – sowohl auf der Bühne als auch zu seinem Konzept, auch wenn die Besetzung der Band und der Stil einige Änderungen erfuhren. In einer Zeit, in der es sich immer weniger rentiert, Musik auf Silberlinge pressen zu lassen, wurde dieses neue Projekt über pledgemusic finanziert. Das Ergebnis liegt uns jetzt vor uns wir wollen unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten, was wir …

Read More »

Rotersand : Animalisch gut der „Electric Elephant“

Rückblick: Amphi Festival 2014 Viele Leute strömen ins Staatenhaus um das Powerbündel Rascal Nikov und Krischan Wesenberg mit ihrer altbekannten Show zu geniessen. Doch etwas ist anders als sonst. Es ist dieses fremde Logo. Dennoch startete die Band, dessen Sound man am besten mit einer Mischung aus EBM und Futurepop beschreiben kann, mit ihren Klassikern wie „Exterminate, Annihilate, Destroy“ und „War on Error“.

Read More »