Metal

Bericht: Melechesh + Keep of Kalessin + Tribulation + Embryo im Z7 / 12.05.2015

Wieder eine Veranstaltung im gemütlichen Mini Z7, diesmal mit Melechesh als Mit-Headliner. Melechesh hatten mich bereits beim Ragnarök-Festival überzeugt. Was man allerdings nicht von dem dortigen Sound behaupten kann. Für das Mini-Z7 wird einfach das große Z7 in der Fläche reduziert, eine kleinere Bühne aufgebaut, zusätzlich werden Tische und Stühle aufgestellt. Teppiche und Topfpflanzen ergänzen das gemütliche Ambiente. Im Gegensatz zum „großen“ Z7 ist für die Fotografen kein Graben vorhanden, allerdings bedeutet dies auch keine Beschränkung …

Read More »

Korpiklaani brillieren mit Noita und Track-By-Track Video

Ganze drei Jahre ist es her seit Korpiklaani ihr letztes Studioalbum Manala veröffentlicht haben und so wird es nun Zeit für Neues. Noita heißt das neue Werk das am 01.05.2015 auf dem Markt gekommen ist und entführt uns wieder in weiten Wälder ihrer finnischen Heimat. Korpiklaani kommt aus dem finnischen und steht für Klan der Wildnis/ Klan des Waldes und man kann nur anmerken, dass der Bandname perfekt zur Musik gewählt ist.

Read More »

Festivalbericht: Ragnarök 2015

Ein persönlicher Bericht: Der Entschluss für den Besuch des Ragnarök-Festivals wurde spontan gefasst. Das Rock in Hell Festival in Colmar hatte diesen Appetit verursacht. Das Line-Up war wirklich überzeugend: Finsterforst, Cryptic Forest, Behemoth, Amorphis, Equilibrium usw. Auch ein Zimmer in einer Pension in nur 6 Km Entfernung war kein Problem.

Read More »