Rezensionen

Prelistening Corvus Corax – Gimlie

Dienstag Abend, 18 Uhr: Klammheimlich zieht sich die Sonne zurück und macht der tiefschwarzen Nacht Platz. Irgendwo in einem Hinterhof in Berlin: Im Keller eines, nunja, nicht mehr allzu modernen Hauses, hat die Mittelalterband Corvus Corax ihre Zelte aufgeschlagen. Hier in einem Wirrwarr von unzähligen Gängen und Kellern produziert eine der größten Bands der Szene ihre fantastischen Alben. Begrüßt mit Brötchen und Bierchen, drängten sich ca. 10 oder 12 Leute der Presse, persönlich eingeladen, in einen …

Read More »

Obskura – Into a new age (Review & Kritik)

„Into a new age“ ist der dritte Longplayer der Schleswig Holsteiner Obskura. Die Band macht nach eigener Aussage „Metal, wie er sich gehört“ und will sich nicht auf ein bestimmtes Subgenre festlegen. Auf ihrer neuesten Veröffentlichung gehen Obskura mit Spielfreude ans Werk und stellen ihr musikalisches Können unter Beweis. Die CD umfasst acht Tracks und fällt mit einer Spielzeit von knapp 37 Minuten recht kurz aus. Das Intro ist im Gegensatz zum Rest der Platte ruhig …

Read More »

Akrea – Stadt der toten Träume (Review & Kritik) + Verlosung!

Drei Jahre mussten die Fans seit dem Release „Lügenkabinett“ auf ein neues Album der Death Metaller Akrea warten, nun ist es endlich soweit: Mit „Stadt der toten Träume“ veröffentlichen die Oberpfälzer ihr drittes Werk seit der Gründung im Jahr 2004. In der Zwischenzeit tourten die Jungs gemeinsam mit den Apokalyptischen Reitern und Turisas, blieben aber zumindest mir persönlich bis heute unbekannt. Dabei sind Akrea keineswegs eine gewöhnliche Metaltruppe, denn sie verfeinern ihren Death Metal mit deutschen …

Read More »

Dark-News präsentiert: „Lichtscheu“

Sie sind zu fünft – die Dark-Sentimental-Rocker von „Lichtscheu“ und ihre Heimat ist der Norden – genauer: Schleswig Holstein. Seit gefühlten 15 Jahren existiert die Band, welche sich als nachtschwärmende Schattenwesen bezeichnen, die einen besonderen Musik-Cocktail gemixt haben. Lichtscheu geht es wie vielen: Sie wollen dem Alltag entfliehen und sich von ihren Fans auf diesem Weg begleiten lassen. Sie wollen die Schönheit der Nacht zutage bringen – die Zuhörer in ein Reich dunkler Träume entführen. Die …

Read More »

Therion – Schwedisches Metall

Mit Therion stellen wir abermals eine Band aus dem hohen Norden im Bereich Gothic Metal vor. Die aus Schweden stammende Band wurde bereits in den späten 80er gegründet und bis auf Bandchef Johnsson gab es einige Besetzungswechsel. Ein Teil ihrer Alben haben es auch in Deutschland in die Charts geschafft. Therion musste sich aber erst finden. Zuerst gab es ein paar Wechsel bzw. Änderungen des Bandnamens, später entschied man sich anstelle von Death Metal mehr in …

Read More »

Bandvorstellung REBENTISCH

Ich bin schon seit langem dafür bekannt, mir immer wieder und gerne regionale Künstler anzuhören und auch vorzustellen und so fand ich bereits im letzten Jahr die Formation Rebentisch, um diese in meiner damaligen Sendung vorzustellen und da ich heute wieder ein Radio-Interview mit Rebentisch hörte, möchte wir Euch die Band nicht vorenthalten. Einsortieren kann man Rebentisch nicht und einsortiert werden will Rebentisch auch nicht, ganz gemäß dem eigenen Motto: Musik ohne Schranken und Barrieren. Dennoch …

Read More »

Wir stellen vor: DoNotDream mit „Eiszeit“

Aus Oldenburg stammt DoNotDream und trotz des traumversagenden Bandnamens dringen Töne ins Ohr, die eine wahre Traumwelt auslösen. Moderne Klänge bestückt mit elektronischen Komponenten ist das Markenzeichen der sympathischen Norddeutschen, welche bereits seit Bandgründung im Jahr 2001 zusammen in selber Konstellation Musik machen. Als das Album „Schattenwelten“ in 2009 professionell produziert werden konnte, wurden selbst arge Kritiker überzeugt und ließen sich von der Begeisterung der vorhandenen Fan-Schar mitreißen. Das neue Album „Eiszeit“, welches sie Anfang 2013 …

Read More »

Antyra – Review und Verlosung der EP „In The Fields Of Marathon“

Heute widme ich mich dem Epic Metal und berichte über eine schon etwas ältere EP der 2006 gegründeten Band Antyra aus Leipzig. „In The Fields Of Marathon“ wurde bereits 2009 veröffentlicht und läßt mit ihren 5 Songs so manches Metalherz höher schlagen. Ihre Texte bewegen sich hauptsächlich in eigens erdachten Fantasy-Stories und mythischen Themen die durch heroischen Gesang und finsere Growls so richtig zur Geltung kommen.   Der erste Song „Call From The Abyss“ begeistert sofort …

Read More »

Dark News empfiehlt: Sirenia, „Perils Of The Deep Blue“

Das Metal aus dem hohen Norden ein Hochgenuss für die Ohren ist, wissen wir spätesten seit Nightwish. Die Begeisterung für metallische Klänge und auch Symphonic Metal ist kaum noch messbar. Sirenia aus Norwegen, deren Gründungsjahr ins Jahr 2001 zurückführt, fährt hier eine ganz eigene Erfolgsschiene. Es verzaubern ausdrucksstarke, weibliche Stimmen die Fangemeinde. Diese geht deutlich über die norwegischen Fjorde hinaus und lassen auch südländische Metal-Fans aufhorchen. Erstaunlicherweise spielt Bandgründer Veland fast alle Instrumente selbst ein und auch …

Read More »

Buchrezension: „Saeculum“ von Ursula Poznanski

Titel: Saeculum Autor: Ursula Poznanski Verlag: Loewe ISBN: 978-3-7855-7783-7 Seitenzahl: 493 Genre: Thriller (Mystery) Preis: € 9,95 (Taschenbuchausgabe, 1. Auflage 2013)   Klappentext: Du denkst, es ist ein harmlose Reise in die Vergangenheit, ein Spiel. Doch dann greift die Vergangenheit nach dir und gibt dich nicht mehr frei. Ist tatsächlich ein uralter Fluch wiedererwacht? Zum Inhalt: Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter – ohne Strom, ohne Handy -, …

Read More »