Rezensionen

Rezension: Erdling – Aus den tiefen – imposantes Debut-Album

„Erdling“ – ein Name der seit einiger Zeit durch unsere Szene raunt. Viele Wochen haben sie ein großes Geheimnis daraus gemacht, was da auf uns zukommen wird. Und dann endlich, Ende letzten Jahres haben die Jungs mit ihrer Single „Blitz und Donner“ und vor allem auch live bewiesen, dass sie mit den „Großen“ unserer Szene locker standhalten können und ernstzunehmende Musiker sind. Man hat den Eindruck, dass die vier nun endlich ihr ganzes Potential entfalten können, …

Read More »

REVIEW: Agrezzior „Berserker“ CD VÖ: 27.11.2015

Heute erscheint das 2. Album der Schweden-EBMler AGREZZIOR. „Berzerker“, ein Album das genau so anfängt, wie es auch endet, volle Power!!! Wummernde Bässe, harte Beats eingängige Melodien und der „shout“-Gesang von Frontmann „Jesper“ lassen jedes „EBM“-Herz höher schlagen. Für die DJs wird es sicher ein „Problem“ geben… welchen Song legen wir auf 😉 ? Ein Tipp – legt das Album ein und lasst es durchlaufen, schön LAUT!!! Der Song „Was Machst Du“ ist zweisprachig, da kann …

Read More »

REVIEW: The Saint Paul – Days Without Rain CD

Am 20.11.2015 erschien das 2. Album des Trios „THE SAINT PAUL“. Nach ihrem Debütalbum „Consequence“, das 2013 über „Danse Macabre/UCM Records“ erschienen ist und dem Vorgänger „Rewind the Time“ E.P., hat sich das sympathische Electropop Trio 2015 im Studio eingeschlossen um ein wirklich epochales Stück Musik zu erschaffen. Das Album schleicht sich mit „Grey“ in die Gehörgänge und man bekommt sofort Lust auf das ganze Album. Mit „Reality Distortion Field“ geht es dann auch gleich richtig …

Read More »

REVIEW: DARK EMPIRE feat. REBENTISCH „KRANK“, Release 6.12.2015

Pünktlich zu Nikolaus, am 6.12.2015, erscheint die Single von DARK EMPIRE  feat. REBENTISCH „KRANK“, als FREE Download. REBENTISCH feiert bereits das ganze Jahr 10th ANNIVERSARY REBENTISCH! Seine Feierlichkeiten beendet REBENTISCH mit der Vertonung des Erich-Fried-Gedichts „KRANK“, in der Zusammenarbeit mit DARK EMPIRE. SVEN REBENTISCH: Für mich ist diese Single die Antwort auf alles, was mich dieser Tage quält und besser hätte ich es niemals in Worte fassen können, wie Erich Fried. Damit ja jeder den Text …

Read More »

REVIEW: SOLAR FAKE „ANOTHER MANIC EPISODE“ Rec. RELEASE PARTY – SUPPORT BEYOND OBSESSION

Am 30.10.2015, pünktilch zum VÖ des neuen Albums „Another Manic Episode“ von SOLAR FAKE, stieg die Record Release Party im FRANNZ Club Berlin. Als Support wurden BEYOND OBSESSION eingeladen. Die Party war im Vorfeld ausverkauft, Pech für die, die kein Ticket mehr ergattern konnten. Mit dem Einlass wurde auch gleich der Merch Stand besucht, ein passendes T-Shirt musste her, um der Band zu zeigen, wie sehr die Fans zu SOLAR FAKE stehen! Pünktlich um 20:00 Uhr …

Read More »

Rezension: Meinhard – Alchemusic II – coagula

Was letztes Jahr den ersten Teil der Dark-Gothic-Opera Alchemusic I- solve war, welches sinnbildlich für die Ablösung stand, Ablösung der Szene in eine eigene Welt der Musik, wird heute wieder verbunden: Alchemusic II – coagula. Hat Meinhard uns letztes Jahr gezeigt, dass es eine andere Sphäre der Musik gibt, ein anderes eigenes Ich, so fügt er nun zusammen was zusammen gehört. Diverse Stile und Impressionen der Musik packt er zusammen in ein Gesamtkunstwerk.

Read More »

Rezension: Solar Fake – Another Manic Episode

Solar Fake sind seit fast 10 Jahren eine der Pionierbands der deutschen und auch europäischen Elektroszene. Sven Friedrich weiß es genau auf den Punkt zu bringen, sei es musikalisch oder textlich. Er versteht sein Handwerk, lebt seine Liebe zur Musik voll aus und lässt uns immer wieder daran teilhaben. So auch mit dem Album, welches morgen erscheinen wird.

Read More »