Triptykon - Eparistera Daimones

Cover Artwork vom Triptykon Debütalbum veröffentlicht

Triptykon - Eparistera Daimones

Am 22.März 2010 wird das Debütalbum von Triptykon auf die Menschheit losgelassen, hinter welchem sich kein geringerer als Tom Gabriel Warrior (ex Celtic Frost etc.) versteckt. Das Album trägt den Titel „Eparistera Daimones“ und wird das Cover-Artwork wird vom Kult-Künstler H.R. Giger beigesteuert.

Das Erstlingswerk wird einmal als Mediabook-CD (inkl. umfangreichem Booklet) und einer noch exklusiveren Doppel-LP (inkl. zwei Postern) an den Start gebracht. Hier gibt es also definitiv nicht nur etwas auf die Ohren, sondern auch direkt etwas für die Augen.

Auf der MySpace Site der Band könnt ihr schon mal zwei Stücke reinhören, um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen.

About blutkind

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …

  • Iskharian

    Pflicht!! Das letzte Celtic Frost-Album war unglaublich gut und das, was da auf uns zukommt, schlägt eine ähnliche Kerbe.