D’Artagnan brillieren mit „Seit an Seit“

„Und jetzt Freunde, einer für alle, alle für einen! Das soll unser Wahlspruch sein, einverstanden?“. Das ist das wohl bekannteste Zitat D’Artagnan‘s aus den Musketierbüchern *. Und genauso sollte jeder denken und handeln. Sicherlich einer der  Gründe für die Band D’Artagnan, sich genau für diesen Namen zu entscheiden. 

12208354_511322392372060_8424389696428314519_n

Mit ihrem Musketierrock, entführen sie uns auf dem Album „Seit an Seit“  weit zurück in musikalische Gefilde, die vielen bisher verborgen blieben. Mit Spaß und guter Laune präsentieren die drei Nürnberger uns eine Mischung aus alten, ursprünglichen Klängen und modernem, rockigem Sound, Musik die mitreißt, Emotionen transportiert bis in die tiefen unserer Seele.

D’Artagnan lassen mit ihren Texten *früheren Zeiten* aufleben. Alte Werte, die heute leider oft in Vergessenheit geraten sind, bekommen wieder eine Bedeutung. Die Hörer können für einen Moment, die vielen negativen Schlagzeilen, die heute vorherrschen, vergessen und sich auf die wahren Werte des Menschen konzentrieren. Können sich fallen lassen und mit der Musik, der Band und ihren positiven Gefühlen wundervolle Momente haben.

Das komplette Album zeigt uns, dass die Band nicht nur einfach Musik daher spielen, sondern sie leben und voll und ganz hinter dem stehen was sie uns präsentieren.

Fazit: Ein absolut gelungenes Album. Bernd, Tim und Felix haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen positive Gedanken zu geben, ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern und sie feiern zu lassen. Sowohl mit ihrer CD als auch Live begeistern sie das Publikum, holen sie Menschen aus ihren Alltagstrott raus. D’Artagnan, nicht nur einer der berühmten, sagenumworbenen Musketiere, sondern seit einiger Zeit auch der Inbegriff von purer, positiver, wertevermittelnder Musik. Die Band hatte in München ihren Tour-Auftakt  und unsere Gast-Redakteurin Nicole Kerstner hat die Jungs für uns interviewt.

Lest hier.

*Anmerkung der Redaktion. Im Original heißt das Zitat „Tous pour un – Un pour tous“. Warum dies genau umgekehrt in deutsche überliefert wurde, ist ungewiss.

https://www.facebook.com/dartagnan.de/?fref=ts

 

 

 

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Welle: Erdball auf großer „Vespa 50N Special“ Tour 2017

Erstmals trat die Band 1990 unter dem Namen Honigmond, welcher später zu Feindsender64.3 geändert wurde, …