Das Gothic Musical von AETERNITAS (Rappacinis Tochter) verzaubert erneut, das Musical interessierte Publikum bei einer Tour!

Aeternitas_by_MariaMann_small
Aeternitas

Zum 10. jährigen Bestehen, läd das Ensemble um die Band AETERNITAS wieder alle Freunde der Gothic und Metal Szene, sowie das Musical interessierte Publikum, zu ihrem ersten Musical „Rappacinis Tochter“ ein,
welches bisher schon über 30 Mal auf deutschen Bühnen zu sehen war.




Rappacini_Giovanni2
Musical - Rappacinis Tochter

Mit ihrer vielseitigen und druckvollen Musik, halten AETERNITAS bereits seit 1999 ihr Publikum in Atem, dabei ebneten die ersten beiden Konzeptalben „Requiem“(hier kostenlos downloaden) und „La Danse Macabre“ lediglich den Weg, für eine konsequente Entwicklung von AETERNITAS, bis hin zum perfekten Musical.

Ihre musikalische Finesse, könnte man als düster, melancholische Symbiose aus Gothic-Metal mit klassischen, elektronischen und theatralischen Einflüssen bezeichnen, oder kurz Gothic Theatre-Metal. Über die Jahre baute AETERNITAS ihr Bühnenkonzept immer weiter aus, mit „Rappacinis Tochter“ präsentieren sie, eine faszinierende theatralische Gothic Show, basierend auf einer Kurzgeschichte des amerikanischen Autors Nathaniel Hawthorne, einem Weggefährten von E.A. Poe. Zudem ist das neue Album „Rappacinis Tochter“ Highlights, als „Bestes Musicalalbum“ beim deutschen Rock und Pop Preis 2008 ausgezeichnet worden.


Musical - Rappacinis Tochter
Musical - Rappacinis Tochter

Inhalt des Musicals:

Der junge Giovanni kommt nach Padua, um bei Prof. Baglioni Medizin zu studieren. Er bezieht ein Zimmer, das einen Balkon mit Blick auf den verschlossenen und geheimnisvollen Garten des Forschers Dr. Rappacini besitzt. Von dort aus sieht er zum ersten Mal Beatrice, Rappacinis Tochter, und verliebt sich in sie.
Doch es rankt sich ein dunkles Geheimnis um das junge Mädchen…



Lasst euch entführen in die mysteriöse Welt des Dr. Rappacini und erlebt
AETERNITAS live:

13.11.09 Seevetal, Burg Seevetal
20.11.09 Hockenheim, Stadthalle
21.11.09 Helmstedt, Brunnentheater
09.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
15.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
16.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
17.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
22.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
23.01.10 Hamburg, Delphi Showpalast
13.02.10 Gifhorn, Stadthalle
27.03.10 Paderborn, PaderHalle
10.04.10 Einbeck, Wilhelm-Bendow-Theater

Weitere Termine sind in Planung.

www.aeternitas.info
www.rappacini.de
www.myspace.com/00aeternitas00

About Seelenfaenger

Bin 33 Jahre alt,verheiratet und komme aus Bochum. Ich bin ein Musikbegeisterter Mensch und gehe gerne auf Konzerte,eine meiner weiteren Leidenschaften sind gute Fime und das Hobbymäßige arbeiten mit Photoshop.

Check Also

Der Hirsch röhrt wieder – Das RockHarz Festival 2020

Auch wenn derzeit Hiobsbotschaften die Medienlandschaft beherrschen, kann man berechtigte Hoffnung haben, dass die Sommerfestivalsaison …