Hells Pleasure Metal Fest 2009

Das Hells Pleasure Metal Fest öffnet zum fünften Mal seine Pforten

Hells Pleasure Metal Fest 2009
Hells Pleasure Metal Fest 2009

Vom 17. bis zum 18. Juli findet dieses Jahr bereits zum fünften Male das Hells Pleasure Metal Fest statt. Austragungsort wird dabei wieder die Motocross-Strecke in Pößneck (07381 Thüringen) sein und die Liste der teilnehmenden Bands hat es wirklich in sich.

Mittlerweile konnten die Veranstalter folgende Bands bestätigen:

ABSU, Agatus, Bloody Sign, Dead Congregation, Esoteric, Lord Vicar, Necrovation, Orlog, Pagan Rites, Pentagram, Portrait, Razor of Occam, Repent, Serpentcult, The Devil’s Blood, Zemial

Mehr wird noch folgen. Das Zelten wird bereits am 16. Juli ab 16.00 Uhr möglich sein, dabei dürft ihr euch bei einer ordentlichen Metal Party schon einmal auf die Live Musik der nächsten Tage einstimmen.

Auf dem Zeltplatz wird es kein Getränkelimit geben, Glasflaschen, Waffen und offenes Feuer sind natürlich nicht gestattet. Die Gebühren des Zeltplatzes betragen gerade einmal 3 Euro. Eure Fahrzeug dürft ihr Gebührenfrei auf einem bewachten Parkgelände abstellen, keine zwei Minuten zu Fuß vom Festival Gelände entfernt. Die Bierpreise werden mit 2 Euro pro 0,4l sehr moderat sein und auch die Festivaltickets selbst  sind bei dieser Anzahl an Top-Bands recht günstig.

So bekommt ihr das Festival Ticket im Vorverkauf für 29 Euro, an der Abendkasse dürft ihr 34 Euro zahlen. Ihr könnt auch Tagestickets erstehen, dabei wird die Karte am Freitag 25 Euro und am Samstag 27 Euro kosten.

Anfahrt:

Anfahrt
Anfahrt

A9 Abfahrt Triptis, dann B 281 Richtung Saalfeld/Pößneck, ca. 20 km,
in Pößneck in Richtung Jena rechts abbiegen


Hells Pleasure Homepage

Hells Pleasure Myspace

About Iskharian

Check Also

MajorVoice & Friends – Miss Sarajevo – Gänsehaut Pur!!!

Einer der wohl ergreifendsten Songs der 90er Jahre ist Miss Sarajevo von Passengers, einer Formation …