Marilyn Manson

Debütfilm von Marilyn Manson erst mal auf Eis

Marilyn Manson

Musiker Marilyn Manson arbeitet zurzeit an seiner Version von Lewis CarrollsAlice im Wunderland“ (zuletzt erfolgreich umgesetzt von Tim Burton). Nun wurde bekannt, dass das Filmstudio die Produktion auf unbestimmte Zeit gestoppt hat.

Der Grund dafür sei scheinbar der verstörende, sexuelle und gewalttätige Trailer, den man sich auf der Website von Marilyn Manson selbst anschauen kann. Angeblich solle man nicht mehr mit einer Wiederaufnahme der Dreharbeiten rechnen, berichtet eine nicht näher genannte Quelle.

Der Film hätte den Namen „Phantasmagoria: The Visions of Lewis Carroll“ tragen sollen.

(Quelle: Blabbermouth)

About blutkind

Check Also

Out Of Scene: Rosenheim Sommerfestival – Antenne Bayern – Luca – Lions Head – Max Giesinger

In unserer Rubrik Out Of Scene schauen wir über den Tellerrand und berichten wir über …