Eisregen und Massacre Records verlängern Vertrag

Eisregen
Eisregen

Wie wir heute morgen erfahren haben, sind sowohl das Hause Massacre Records als auch Eisregen mit der gemeinsamen Arbeit sehr zufrieden. Aus diesem Grund wurde beschlossen, die Zusammenarbeit bis auf weiteres erst einmal auf vier weitere Alben, die bei Massacre Records veröffentlicht werden sollen unter Vertrag zu nehmen. Wir können also gespannt sein ob, die fruchtbare Zusammenarbeit weiterhin so produktiv sein wird.

About CountAlaster

Check Also

Zeromancer

Galerie: NCN13 – Nocturnal Culture Night 2018 – Sonntag

Fotos vom Tag 3 der 13. Nocturnal Culture Night am 09.09.2018 im Kulturpark Deutzen bei Leipzig mit Assemblage 23, D:uel, Harmjoy, Nox Interna, Orange Sector, Red Cell, …