Erster deutscher Trailer zum Horror-Remake The Wolfman!

thewolfman.fertig
The Wolfman

Comeback für den Werwolf auf großen Leinwänden, mit „The Wolfman“ bringt Actionspezialist Joe Johnston („Hidalgo“, „Jurassic Park 3“) den Mythos Wolfsmensch zurück in unser Jahrtausend.



In dem, durch den legendären Universal-Klassiker „Der Wolfsmensch“ inspirierten Blockbuster, tauchen große Namen für die Hauptrollen auf,  u.a spielen die Oscarpreisträger Benicio Del Toro („Traffic“, „Sin City“) und Anthony Hopkins („Das Schweigen der Lämmer“) Seite an Seite, in diesem schaurigen Leinwandmärchen voll obskurer Romantik und animalischer Energie. Für die virtuosen Effekte konnte der sechsfach Oscargekrönte Make-up-Designer Rick Baker („Hellboy“, „Star Wars“, „Men in Black“) gewonnen werden. Kinostart in Deutschland ist der 11. Februar 2010.

Hier der Trailer:

The Wolf Man – Film Trailer (HQ) deutsch – MyVideo

Story: Um bei der Suche nach seinem vermissten Bruder zu helfen, kehrt Lawrence Talbot (Benicio Del Toro) in seine englische Heimat Blackmoor zurück, wo eine mysteriöse Serie blutiger Todesfälle die Menschen in Atem hält. Es kommt zum Wiedersehen mit seinem von ihm entfremdeten Vater (Anthony Hopkins) und zusammen mit der Verlobten seines Bruders (Emily Blunt) begibt sich Talbot auf eine Spurensuche, die ihn tief in seine eigene verdrängte Vergangenheit führt. Eingeholt von seinen Kindheitserinnerungen, beginnt er langsam an die Gerüchte zu glauben, die von einem uralten Fluch erzählen, der Menschen bei Vollmond in blutgierige Wölfe verwandelt. Auf der Jagd nach einer teuflischen Bestie in den Wäldern Blackmoors wird ihm immer klarer, dass in ihm selbst etwas lange Verborgenes lauert und dass er ein gewaltiges Opfer bringen muss, um die große Liebe seines Lebens zu retten.
(Quelle: movie-infos.de)

The Wolfman Homepage

About Seelenfaenger

Bin 33 Jahre alt,verheiratet und komme aus Bochum. Ich bin ein Musikbegeisterter Mensch und gehe gerne auf Konzerte,eine meiner weiteren Leidenschaften sind gute Fime und das Hobbymäßige arbeiten mit Photoshop.

Check Also

Rezension: Pulse – Adjusting The Space

Wir schreiben das Jahr 2140, unsere Erde ist dem Untergang nahe. Fremde Wesen aus fernen …