Gespaltene Persönlichkeit
Faderhead - "The World Of Faderhead"

Faderhead – „The World Of Faderhead“(Review und Kritik)

Gespaltene Persönlichkeit
Faderhead - "The World Of Faderhead"

Welcome to „The World Of Faderhead“!

Wieder einmal hat Faderhead (Pseudonym des deutschen Sängers und Musikproduzenten Sami Mark Yahya) mit „The World Of Faderhead“ ein extrem clubtaugliches Meisterwerk abgeliefert. Aber das war ja sowieso nicht anders zu erwarten.

Das letzte Album „Black Friday“ von 2010 ist für Musikbranchen-Verhältnisse schon ewig her und wir alle warteten gespannt auf das neue Werk des Ausnahmekünstlers. Aber das Warten hat sich wieder einmal gelohnt, denn das Ding ist eindeutig Gold wert. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, ob harte Basslines und aggressiv Shoutouts oder ruhige Vocals.

Schon mit dem ersten Titel “Fistful Of Fuck You” wird klargemacht, dass hiermit wieder die Clubs zum Brennen gebracht werden sollen. Und genau das wird auch passieren! Die Clubs werden beben!!!

Wer bei Titeln wie „Fistful Of Fuck You“, „Swedish Models & Cocaine“, „Sick City“ & „I Got My Bass Back“ nicht gleich auf die Tanzfläche stürmt und dazu abgeht, dem ist ganz klar nicht mehr zu helfen, sorry!

Ein wenig gesellschaftskritisch wird es dann auch noch… Denn bei Titeln wie „This Maschine“ sollte man ruhig mal ein wenig genauer hinhören. Ich sage nur „This maschine has no brain…….use your own!!!

Fazit:

Die einzigartige Mischung aus Electro Pop und Aggrotech in Verbindung mit den aggressiven Vocals, aber auch ruhigeren Elementen wie in „Inside Of Me“, „Nothing For Nothing“ & „Ballad Of The Weak“ machen dieses Album zu einem absoluten Pflichtkauf für alle Fans von Faderhead, aber auch für alle die auf wirklich guten Club-Sound stehen.

Playlist:

  1. Fistful Of Fuck You
  2. Older Now
  3. Join Us
  4. Inside Of Me
  5. Swedish Models & Cocaine
  6. Not A Robot
  7. Sick City
  8. Nothing For Nothing
  9. Watching Over You (feat. Daniel Myer)
  10. I Got My Bass Back (feat. Shaolyn)
  11. This Machine
  12. Ballad Of The Weak

(8 von 10)

Erscheinungstermin:
15.03.2012

Anspieltipps:
Fistful Of Fuck You, Sick City, I Got My Bass Back (feat. Shaolyn)

Links:
http://www.faderhead.com/

About Spjelke_Ulv

Check Also

Galerie: Wave-Gotik-Treffen Tag 4 Eisfabrik // Funker Vogt

Eisfabrik     Funker Vogt