Geisternacht auf Burg Satzvey

Image

Spuk und Grauen am 26. und 31.10.2013 auf mittelalterlicher Burg +++ Geisterparty ab 22 Uhr +++ Kinderbetreuung im Halloween-Kinderland

Mechernich-Satzvey/Köln. Nichts für schwache Nerven ist das gespenstische Halloweenfest, das am 26. und 31. Oktober 2013 auf Burg Satzvey in wahrer Gruselkulisse stattfindet. Dämonen, Vampire und allerlei andere Geschöpfe der Unterwelt locken ab 18 Uhr in den Burghof, der in der Dämmerung schaurig daliegt – umrahmt von dem in fahles Licht getauchten alten Gemäuer.
Zahlreiche Gruseleffekte und ausgefallene Requisiten bereiten den nächtlichen Besuchern im „Parcours des Schreckens“ Gänsehaut. Aber auch auf dem übrigen Gelände der Burg ist niemand sicher – wie aus dem Nichts tauchen überall unheimliche Gestalten auf! Untermalt wird die schaurige Atmosphäre durch Magie, Feuerzauber und die mystischen Klänge bekannter Mittelalterbands. Um 22 Uhr dann beginnt die nicht enden wollende Gruselparty in den Bourbonen-sälen der Burg.
Für die kleineren Besucher wird wieder ein „Halloween-Kinderland“ eingerichtet: Hier können die Kinder unter Aufsicht spielen, malen, basteln und ihre eigenen Geistermasken selbst gestalten.
Termine:

Samstag, 26.10.2013, und Donnerstag, 31.10.2013,
Einlass jeweils ab 18 Uhr.
Eintritt:

Erwachsene VVK 13 Euro, AK 15 Euro;
Kinder (vier bis zwölf Jahre) VVK 10 Euro, AK 12 Euro;
Kinder unter vier Jahren frei (nur in Begleitung eines Erwachsenen).

Foto: Geisternacht auf Burg Satzvey. Quelle: Feenstaub Entertainment/Burg Satzvey

Weitere Informationen unter www.burgsatzvey.de.

About >Redaktion<

Dieser Beitrag wurde entweder offiziell von mehreren Mitgliedern aus unserer Redaktion verfasst oder stammt von einer ehemaligen Redakteurin bzw. einem ehemaligem Redakteur. Mehr zu unserem Team findet ihr bei "über uns" & "sei dabei".

Check Also

Galerie: Kiefer Sutherland – München, Technikum

Vielen Dank an Helge Roewer für das zur Verfügung stellen der bilder. http://www.hr-pictures.de/