Albumcover "I Begin"

God Seed veröffentlichen ihr erstes Album „I Begin“

Albumcover "I Begin"

Nachdem Gaahl und King lange Zeit vor Gericht verbrachten und das Pferd mit Live-Produktionen von hinten aufzäumten, soll am 30. Oktober weltweit ihr erstes Album „I Begin“ als Limitiertes DeLuxe Digipack mit Prägung, als reguläre CD und auf Vinyl erscheinen. Die Stücke sollen zwischen 2009 und 2011 entstanden sein, sollten also Besuchern ihrer Konzerte nicht allzu neu sein.

Das Artwork und die Tracklist geben die Jungs schon bekannt, wollen wir mal hoffen, dass die Bonustracks „Diversions 1/2“ (zu deutsch „Ablenkungen/Unterhaltungen“) sich auch wirklich lohnen und nicht nur belangloses Füllgeklimper darstellen.

Live werden God Seed das „neue“ Material dann wahrscheinlich bei ihrer winterlichen Tour mit Rotting Christ und Cradle of Filth.

Tracklist:

1. Awake
2. This From The Past
3. Alt Liv
4. From The Running Of Blood
5. Hinstu Dagar
6. Diversions 1 (Bonus Track Limited Edition)
7. Aldrande Tre
8. Lit
9. The Wound
10. Bloodline
11. Diversions 2 (Bonus Track Limited Edition)

Links:

MySpace

Facebook

About Spjelke_Ulv

Check Also

Review: Global Scum – Hell is Home

Global Scum, das tiroler Solo-Projekt von Manuel Harlander, veröffentlichte am 22.12.2017 sein erstes Album.