Kleiner Mittelaltermarkt mit Bühnenprogramm in Düsseldorf

Unterrath

Noch ist der Schützenplatz in Düsseldorf-Unterrath nach der Kirmes verwaist, doch am 29.09.2013 ist mit der Ruhe wieder vorbei, denn im Rahmen des Düsseldorfer-Stadtjubiläums zum 725. Geburtstag, gewandet sich Düsseldorf-Unterrath mittelalterlich, denn hier wird von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr das Mittelalter mit begrüßt.

Zusätzlich zum Bühnenprogramm, gibt es auch einen Streifzug durch die Geschichte des Stadtteils, wo einst ein großes Kartäuserkloster beheimatet war. Natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt, sowie Ständen mit Kunsthandwerk, Gauklern, Kinderprogramm und natürlich Musik von den Spielleut Versus Viator und Bardin Filena von der Frühlingsaue.

Unser Düsseldorfer-Szeneshop ‚Unlicht‘ ist ebenso mit einem Stand vertreten und lädt alle Besucher zum Frühshoppen ein. Wer schon am Samstag zuvor mit ‚Unlicht‘ den Geburtstag feiert (Dark-News berichtete) und sich einen Stempel holt, bekommt am nächsten Tag einen Rabatt auf Schäpperchen und Co. und wer in Gewandung kommt, erhält einen kräftigen Schluck ‚Wickingerblut‘.

Ich überlege ja schon, ob ich meinen Umhang und Gugel auspacke… oder lieber doch im schlichten Schwarz… mal sehen.

Zusammengefasst:

Wann: Sonntag, 29.09.2013 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Düsseldorf-Unterrath Schützenplatz, am Ende der Kartäuserstraße/Ecke Beedstraße

Anreise:

Straßenbahn 707 oder 715 bis Haltestelle Am Röttchen / S-Bahn bis S-Bahnhof Unterrath / Fernzüge halten am Flughafen Fernbahnhof, dann mit dem Skytrain bis Parkhaus und dann über den Fußweg nach Düsseldorf-Unterrath

Weitere Infos zum Mittelaltermarkt in Düsseldorf-Unterrath und dem Stadtjubiläum der Landeshauptstadt Düsseldorf unter

www.duesseldorf.de

About Marcel Saint Julien

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton