Konzertankündigung: CREMATORY live am 15.11.2013 in der Rockfabrik Nürnberg

Creamtory in der Rofa NürnbergÜber 20 Jahre Bühnenerfahrung, elf Studio-CDs und fünf Live-CDs, und dabei kein Verharren in altbekannten und festgefahrenen Strukturen, sondern eine stetige Weiterentwicklung unter Einfluss von elektronischen Songelementen, ohne dabei ihrem eigenen Stil fremd zu werden, eine weltweite Fanbase und eine Menge gefeierter Ohrwürmer, all das sind  CREMATORY.

Die Mannheimer Gothic Metaler entfachen mit all ihren Hits ein einzigartiges musikalisches Feuerwerk aus eingängigen Ohrwürmern, gepaart mit fetten Gitarrenriffs, donnernden Drums, melodiösen Keyboards und brachial fetten Samples. Bei CREMATORY ist ein nie enden wollender Gänsehautschauer garantiert, wie dieses Greatest Hits Machtwerk „Black Pearls“ eindrucksvoll darstellt.

Am 15.November kommen CREMATORY mit neuem Album und alten Klassikern in die Rockfabrik Nürnberg.

Support erhalten sie dabei von Contaminant, einer deutschen Melodic Death Metal Band.

Tickets an allen bekannten VVK-Stellen und auf www.eventim.de

Achtung: Dark News verlosen einen Gästelistenplatz! Beantwortet dafür einfach folgende Frage:

In welchem Jahr wurde die Band Crematory gegründet?

Sendet eure antwort bitte bis zum 13.11 an verlosung@dark-news.de. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: http://www.dark-news.de/teilnahmebedingungen

About Mustaveri

Alter: 28 Beruf: Übersetzerin (freiberuflich) Lieblingmusik: Metal (Death, Dark, Black, Thrash, Symphonic, Gothic) Hobbys: Musik, Sport, Schreiben, Kunst, Kochen

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton