Konzertfabrik Z7 in Pratteln/CH möglicherweise vor dem Aus

Das Z7 – Konzertfabrik existiert schon seit 20 Jahren am jetzigen Standort in Pratteln/CH. In dieser Zeit wurde es zum größten Veranstaltungsort für Metal-Konzerte der Schweiz. Es ist aber durch seine grenznahe Lage auch für deutsche und französische Metalfans äußerst wichtig. Im südwestdeutschen Raum gibt es z.B. nichts Vergleichbares.

 

In meinem Konzertbericht Deathstars (Beitragsbild oben) hatte ich schon berichtet, wie gut die Organisation und wie angenehm die Atmosphäre im Z7 ist.

Doch jetzt wird der Betrieb des Z7 stark bedroht. Die Gemeinde Pratteln hat das Nachbargrundstück an den Konzern Migros verkauft. Migros will auf diesem Grundstück einen Obi-Baumarkt errichten. Durch dieses Vorhaben würde die Parkplatzsituation für das Z7 extrem verschlechtert. Zudem würde die Straße vor dem Z7 für die Zufahrt und Anlieferung zum Baumarkt verwendet werden.

Der Betreiber Norbert Mandel wehrt sich gegen dieses Bauvorhaben. Im aktuellen Z7-Magazin ruft er auf:

„Sehr gerne dürft Ihr uns auch bei unserer Arbeit und Kriegsführung unterstützen. Bitte seid so lieb und richtet Euer Schreiben an die Gemeindeverwaltung Pratteln, z.Hd. Gemeinderat, Schlossstrasse 34, 4133 Pratteln, oder per E Mail an politik@pratteln.bl.ch …recht vielen Dank.“

Auf Facebook wurde eine Seite eingerichtet, die gegen das Bauvorhaben aufruft:

https://www.facebook.com/konzertfabrik.z7.bleibt

Weitere Links:

http://www.z-7.ch/
https://www.facebook.com/pages/Konzertfabrik-Z7-Pratteln/159092287455565?ref=ts&fref=ts

About Erika Rossi

Check Also

A Night In Hell – Florian Grey, Eyes Shut Tight und Hell Boulevard im ClubCann

A Night in Hell – kommenden Donnerstag 13.04.2017 machen drei  Bands halt in Stuttgart und …