La Magra führen uns in das “Feuer der Ewigkeit“

Es gibt sie noch, die Künstler, die sich den Ur-Themen der Gothicszene verschrieben haben: Fragen über den Tod, der schmerzhaften Seite der Liebe, dem Vampirismus und dem Wunsch nach Ewigkeit. Auch LaMagra beschäftigen sich mit diesen Themen und bringen nun mit “Im Feuer der Ewigkeit“ nach 3 langen Jahre verbitterten Wartens pünkltich zur Gruseljahreszeit am 1.11. neues Output auf den Markt.
Die Formation um Mastermind Louis Cyphre und Clodi, die ihre Musik selber dem “Horror-Electro“ zuschreiben, zeigen sich auf dem neuen Album so vielseitig wie noch nie.
Mystische, verspielte Melodien verschmelzen mit dem kühlen Industrialsound, der LaMagra ausmacht. Dazu kommt der Kontrast zwischen den Vocals von Louis und Clodi: mit den verzerrten Vocals schafft Louis ein Gefühl der Isolation, welches Clodi mit ihrer warmen, engelhaften Stimme aufbricht und somit entsteht ein wunderschöner Kontrast zwischen Leben und Tod, welcher die Welt von LaMagra ausmacht.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Als Kostprobe ist im Header das Album zu “Dunkler Traum“.

Die Zusammensetzung der Lieder auf “Im Feuer der Ewigkeit“ ist wie folgt:

1. Love is forever
2. Dunkler Traum
3. Wendepunkt
4. Ich will zu dir
5. Angst
6. You belong to me
7. Im Schatten der Liebe
8. Im Feuer der Ewigkeit
9. Es tut mir leid
10. Navigator
11. Can’t let go
12. Anti-Christ

Das Album wird auch als limitierte Erstauflage im 2CD-Set erscheinen und bietet neben der eigentlichen CD eine weitere, die mit Remixen von u.a. Funker Vogt, Wynardtage sowie Mechanical Moth vollgepackt ist.

Um die Vorfreude weiter zu steigen, können wir schonmal verraten, das es exklusiv hier bei Dark News demnächst ein Videointerview zu sehen geben wird, in welchem uns Louis Cyphre noch tiefer in die schaurig-dunkle Welt von La Magra eintauchen lässt!

Wer Blutengel und Instrict Confidence mag, wird LaMagra lieben!

About Alex Ultra-Riot

Anstrebende Bachelorette in English Studies und Politik&Gesellschaft. Verirre mich gerne auf gedanklichen Pfaden und bin immer auf dem Weg zu etwas Größerem, Besserem, Schönerem.

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton