Maroon kündigen Abschiedstour und Trennung

Die Metalcore Combo aus Nordhausen im Herzen Thüringens gab auf ihrer Facebook-Seite die Auflösung der Band nach 16 Jahren und 1000 Konzerten bekannt. Genaue Gründe für die Trennung nach haben sie nicht genannt.   Bereits seit dem Ausstieg von zwei ehemaligen Mitgliedern 2011 ist es eher still geworden um die Band. Auch die letzten Veröffentlichung eines Albums liegt bereits vier Jahre zurück.

Die Band veröffentlichte auf ihrer Facebookseite folgendes Statement:

„This is the end, my only friend, the end… 

Nach 16 Jahren, fast 1000 Konzerten und der besten Zeit unseres Lebens haben wir uns entschlossen
die Band aufzulösen!
Natürlich ist es sehr schwer etwas aufzugeben was den größten Teil unseres Lebens seit unserer Jugend ausgemacht hat, aber manchmal gibt es einfach kein Zurück.

Es gibt verschiedene Gründe die zu dieser Entscheidung geführt haben, aber wir wollen euch damit nicht zu Tode langweilen und sagen:

„Manche Abschiede bedeuten Lebewohl!“

Einen Dank an Euch alle für diese unvergessliche Zeit!
Einen Gruß an alle Marooniacs auf der Welt!

Andre, Sebastian & Tom

Andre und Tom haben schon eine neue Band, weitere Informationen werden folgen!

Da wir natürlich nicht einfach so verschwinden, werden wir uns auf einer Welttour von Euch verabschieden:

„SOME GOODBEYS ARE FAREWELLS TOUR 2014“
Die letzte Tour! Konzerte sind geplant für Deutschland, Österreich, Belgien, Japan, Russland, China, Ukraine, Weißrussland und weitere Länder! Die ersten Daten gibt es in den nächsten Tagen!“

Es war für die Band eine der schönste Zeiten in ihrem Leben und wir werden sicher wieder von den Jungs hören.

Bild- und Textquelle: Facebook-Seite der Band

Bandseite

 

About Laura

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton