Metallica spielen noch einmal mit Jason Newsted

metallica
Metallica

Metallica, die das letzte Mal im Jahre 2000 mit ihrem damaligen Bassisten Jason Newsted trennten, werden anlässlich ihrer Aufnahme in die Rock’n’Roll Hall of Fame 2-3 Songs wieder mit ihrem ehemaligen Tieftöner spielen. Der aktuelle Mann am Bass, Robert Trujillo, wird allerdings auch dabei sein, das heißt, eine Reunion mit Newsted, der sich im Streit von der Band trennte, ist ausgeschlossen.

Quelle: Metallica

About Fenriz

Check Also

Sneak Peak: Raygun Rebels – „Hold On (to the good times)“

Die vierköpfige bayerische Rockband Raygun Rebels haben ein Pandemie-konformes Video zu ihrer neuen Single „Hold …