MONO INC. – The Clock Ticks On

Im August 2014 veröffentlichten MONO INC. ihr Best Of-Album „The Clock Ticks On“. Das Album besteht aus 2 eigenständigen CDs. Disc 1 mit dem Titel „The Clock Ticks On“ beinhaltet 16 MONO INC. All-Time-Favourites von 10 Jahren und 7 Alben. Neu auf dieser CD sind einzig „The Hole“ und „Superman“. Auf der 2ten CD, die den Titel Alive & Acoustic trägt, sind (wie überraschend) akustische Interpretationen von Mono Inc. Jedoch ist die 2te CD keine 1:1-Akustik-Kopie der Ersten.

Gerade die Gegenüberstellung der bekannten Songs mit der Akustik-Variante macht den Reiz dieses Albums aus. Z. B. bei Arabia könnte die Akustik-Version auch die Original-Version sein. Bei den Akustik-Versionen kommt vor allem die einzigartige Stimme des Masterminds Martin Engler zum Tragen, das hat schon was. Bei manchen Songs die sowohl in der gewohnten-, als auch in der Akustik-Version vorliegen, ist es schon schwer zu entscheiden, welche einem besser gefällt.

Die Akustikversionen laden dazu ein, einfach nur entspannt dieser Stimme, dem Piano, den Streichern zuzuhören.

Wie schon gewohnt sind fast alle Songs englisch, einzig „Seligkeit“ (auch als Akustikversion) und „Nimmermehr“ sind deutsch.

Das Album ist zusätzlich in einer umfangreichen, limitierten Fanbox erhältlich. Zusätzlich zu der „normalen“ CD-Version natürlich auch als Download bei Amazon und Itunes.

 

MI_TCTO_Cover_1500x

Tracklist – The clock ticks on 2004-2014

Disc 1 The Clock Ticks On

1. Arabia
2. Gothic Queen
3. Symphony Of Pain
4. In My Heart
5. Voices Of Doom
6. Seligkeit
7. Get Some Sleep
8. Temple Of The Torn
9. My Deal With God
10. This Is The Day
11. After The War
12. Nimmermehr
13. Revenge
14. From The Ashes
15. The Hole
16. Superman

Disc 2 Alive & Acoustic

1. Arabia
2. The Best Of You
3. Somberland
4. In My Heart
5. Voices Of Doom
6. Seligkeit
7. Symphony Of Pain
8. Get Some Sleep
9. Potter’s Field
10. Temple Of The Torn
11. Revenge
12. Twice In Life
13. After The War
14. This Is The Day
15. Gothic Queen
16. My Deal With God

MONO INC. „The Clock Ticks On“-Tour

2014
23.10.2014 Braunschweig – Meier
24.10.2014 Potsdam – Waschhaus
25.10.2014 Herford – X
01.11.2014 Leipzig – Gothic Meets Classic (Rock-Show)
02.11.2014 Leipzig – Gothic Meets Classic (Orchestertag)

2015
29.01.2015 Hameln – Sumpfblume
30.01.2015 Wiesbaden – Schlachthof
31.01.2015 Berlin – Heimathafen
05.02.2015 Bochum – Christuskirche
06.02.2015 München – Muffathalle
07.02.2015 Noch geheim – Bekanntgabe am 01.11.2014
13.02.2015 Hamburg – Fabrik

About Erika Rossi

Check Also

Rezension: The Pussybats – Indestructible

Stillstehen um immer in die gleiche vorgegebene Schublade zu passen – ein Alptraum jedes Musikers. …