Moonspell - Gothic Metal aus Portugal

Moonspell geben Titel des neuen Albums bekannt

Moonspell - Gothic Metal aus Portugal

Die portugiesischen Metaller von Moonspell haben den Titel ihres neuen Albums bekannt gegeben, das am 27. April über Napalm Records erscheint: Alpha Noir. Das Werk wurde von Tue Madsen produziert und abgemischt.
Fernando Ribeiro dazu der Facebook-Seite der Band:

„Kein Moonspell-Album zuvor ist jemals so nah an das Absolute gekommen wie das neue Opus Magna Alpha Noir.

„Moonspell haben ihren energiegeladenen Gothic-Metal mit einer Gitarrenwand verstärkt, die von so zeitlosen Künstlern wie Bathory oder King Diamond inspiriert ist, aber auch alte Thrash-Legenden wie Onslaught, die frühen Metallica und selbst Testament und Artilley hatten ihren Anteil, sodass wir mit Alpha Noir eine frische Platte haben, auf der alle Songs einen Höhepunkt haben, einen ganz eigenen, spannungsgeladenen Charme, dessen Funke sicher auf das Live-Publikum überspringt.

Stücke wie der Titelsong „Alpha Noir“, das packende „Versus“, die Wolfshymne „Lickanthrope“ oder das auf Portugiesisch gesungene „Em Nome Do Medo“ (Im Namen der Furcht) und das abschließende, epische „Grandstand“ lassen bestimmt wohlig-schaurige Erinnerungen an die Vergangenheit aufkommen, aber lasst euch nicht täuschen: Alpha Noir ist ein gewagter Sprung im Glauben an unsere Fähigkeiten im Songwriting und der Komposition progressiver Musik.

Moonspell und Napalm bieten zusammen mit der Deluxe und Special Edition als Digipack von Alpha Noir keine Live-DVDs, Making Ofs oder anderes Füllmaterial an, stattdessen gibt es noch mehr vollwertiges Material: Omega White, der musikalische Zwilling von Alpha Noir – eine Sammlung von acht Stücken voll purer Atmosphäre und Schatten, das an das Durchbruchsalbum „Irreligious“ erinnert. Eine angemessene Hommage an ihre Wurzeln Type O Negative und Sisters Of Mercy. Titel wie das erotische „Herodisiac“, das ohrwurmverdächtige „White Skies“ oder das herzzerreißende „Whiteomega“ werden euch durch eine Nacht voller Schmerz und Verlust dunkelromantische Gesellschaft leiten. Sie sind beruhigend, aber auch aufwühlend. Beide Meisterwerke wurden von Tue Madsen abgemischt und von Benny Richter vorproduziert!“

Alpha Noir/Omega White wird außerdem vollständig im Campo Pequeno in Lissabon, der knapp 5000 Fans fasst, vorgetragen werden. In ihrer Heimat Portugal wird die Band die gewagtesten Bühnengestaltungen und Bilder ihrer bisherigen Karriere vorstellen.

About Mustaveri

Alter: 28 Beruf: Übersetzerin (freiberuflich) Lieblingmusik: Metal (Death, Dark, Black, Thrash, Symphonic, Gothic) Hobbys: Musik, Sport, Schreiben, Kunst, Kochen

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …