NEU: „Forgotten Treasures“ – ab jetzt jeden Samstag bei dark-news.de

Geht es euch auch so? Ihr kennt Bands, die außer euch irgendwie niemand zu kennen scheint, obwohl sie schon mehrere Alben herausgebracht und diverse Festivals mit ihrer Präsent bereichert haben?

Ich zumindest habe einige Alben in meinem CD-Regal stehen, bei denen es mich immer wundert, warum die außer mir kaum jemand kennt, obwohl es sich meiner Meinung nach um absolute Qualitätsmusik handelt.

Das soll sich jetzt ändern!

Mit dieser Serie wollen wir versteckte Schätze ausgraben und euch vorstellen. Vielleicht ist da ja auch für unsere Leser mal etwas dabei, was die Musiksammlung bereichern kann.

Die Serie wird immer Samstags Abends erscheinen. Diesen Samstag (15.03.) geht’s los mit der Power Metal Band „Nocturnal Rites

Wenn ihr als Leser vielleicht auch mal einen Wunsch habt oder eine Band kennt, von der ihr meint, dass sie in Deutschland total unterbewertet ist, dann scheut euch nicht, uns anzuschreiben. Schickt eure Anregungen an infobox@dark-news.de

Wir freuen uns über rege Beteiligung 😉

 

About Mustaveri

Alter: 28 Beruf: Übersetzerin (freiberuflich) Lieblingmusik: Metal (Death, Dark, Black, Thrash, Symphonic, Gothic) Hobbys: Musik, Sport, Schreiben, Kunst, Kochen

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton

  • Ja leider gibt es das auch bei mir. Bands die ich seit Jahren höre, kaum jemand kennt und die es einfach verdient gehabt hätten, bekannter zu werden. Es ist traurig zu sehen, wie sehr alles auf Mainstream getrimmt ist. Ich kenne einen Industrial Musiker, der echt gut ist, aber nie über seine ich brenn Musik auf Rohlinge Phase gekommen ist. Einfach schade, dass Musik so wenig Beachtung geschenkt wird, obwohl sie es verdient hätte.

    liebe grüße
    Philipp