Neues „Schock“-Album „Kosmos“ erscheint im März 2011

Schock - Kosmos
Schock - Kosmos

They are back. Die 4. Therapiestunde der Praxis Schock wird ab  März 2011 mit dem neuen Album „Kosmos“ stattfinden. Und wieder präsentieren Michael Schock und Co. eine Paarung aus erregtem, euphorischem Sound mit dem gewissen Hang zur Melancholie.

Damit schliessen sie lückenlos an die ersten drei Sitzungen „Erwacht“ (2001), „Glamour“ (2003) und „Halt Still“ (2008) an.

Die Band Schock höchstselbst kommetiertauf ihrer Homepage den therapeutischen Ansatz so:

„Unbarmherzig vertreibt die Dunkelheit auch die letzten Nuancen des Lichts.
Die Schatten greifen nach dem Himmel und es wird Nacht.
Halt Still, wenn Du kannst.
Wenn du willst.
Denn etwas kommt.
Etwas kommt und greift nach Dir. Du spürst es. Es ist kalt, es ist heiß, es macht dir Angst
und doch hast Du danach gesucht.

Leben und Tot, Liebe die Leiden schafft, KOSMOS.“

„Kosmos“ gibt es als Silberling oder Download und ist schon heute über die Seite von Schock unter der Adresse http://www.schockline.de/ vorbestellbar.

VÖ-Datum:

Nach Amazon 11.03.2011, laut Bandseite 18.03.2011

Preis:

8,99€

Tracklist:

1. Wach Auf                                      3:29
2. Bis Auf’s Blut                               2:56
3. Babylon (Album Version)     2:59
4. Kosmos                                         4:57
5. Apocalypse Now                       3:52
6. Sommerregen                             3:25
7. Was Bleibt                                    3:20
8. Hinein Ins Licht                         3:31
9. Und Ich Lauf                               3:11
10. Nur Ein Mensch                      4:20
11. Augenblick                                3:21
12. Keine Sonne                              3:14
13. Horizont                                     4:01

Ein Video zur aktuellen Single „Babylon“ gibts hier:

http://www.schockline.de/start/news.html

VÖ-Datum:

Nach Amazon 11.03.2011, laut Bandseite 18.03.2011

About Thorrstein Bernhardsson

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …

  • schöckchen

    Hatte schon die möglichkeit über 1000 ecken in das album rein zu hören…

    Geile scheibe… geht teilweise ordentlich durch die decke um im nächsten moment ruhig und nachdenklich zur ruhe zu kommen und nach 3 atemzügen wieder voll los zu legen…

    Bin ja mal gespannt wie sich die neuen lieder live anhören…

    Alles in allem ein gelungenes Album. Kaufempfehlung 95%