Ulme – Tropic of Taurus (Review und Kritik)

Nach dem 2007er Werk „Dreams of the Earth“ melden sich Deutschlands Noiserock-Pioniere mit einem Paukenschlag in Form der neuen LP „Tropic of Taurus“ zurück. Das nunmehr sechste Werk aus dem Hause Ulme ist gezeichnet von einer rohen, urwüchsigen Klanggewalt. Konnte bereits der direkte Vorgänger von Grund auf begeistern, legt das Dreigespann um Mastermind Arne Heesch mit „Tropic of Tarus“ noch einen drauf.  Ulme klingen Anno 2009 reifer und durchdachter als noch vor zwei Jahren, wollen sich …

Read More »

Vorstellung der Goth-Rock Band A.Stray!

Wie heißt es doch so schön, das Leben selbst, schreibt die spannendsten Geschichten. Dieses Zitat spiegelt sich auch im Songwriting einer recht neuen Band wieder. A.Stray ist nicht einfach nur ein frei erfundener Name, abgeleitet durch das englische Wort „Astray“ soll vielmehr ein Gefühl vermitteln werden, in dieser „normalen“ Welt verloren zu sein, sich auf der Suche nach gleichgesinnten zu befinden. Die Band steht für dunkel-romantischen Goth-Rock, der mit elektronischen Akzenten versehen wurde. Seit ca. 2 …

Read More »

Omega Lithium supporten Subway to Sally auf ihrer Dezember-Tour!

Die kroatischen Goth Metal Shootingstars OMEGA LITHIUM sorgten bereits im Vorfeld zu der Veröffentlichung ihres Debutalbum DREAMS IN FORMALINE (18.09.09) für mächtig Wirbel.  Nicht nur, dass ihr Clip zur ersten Single STIGMATA bei Youtube, Myspace und co innerhalb weniger Tage über 20.000 mal gesehen wurde, nun kann man auch noch stolz verkünden, als Support der deutschen Folk Metal Institution SUBWAY TO SALLY im Dezember auf deutschen Bühnen stehen zu werden.

Read More »

Nomans Land – Farnord (Review und Kritik)

Denkt man an Wikinger, so denkt man doch schon automatisch an Skandinavien und die großen Fjorde. Die Sagen über diese einst großen Krieger verbreiteten sich rasant und wurden in alle Teile der Welt hinausgetragen. Viele hörten den Ruf der „alten Zeiten“ und so entstanden in diversen Ländern Bands welche sich die Wikinger als Vorbilder setzten. Eine von diesen Bands ist Nomans Land aus Russland, welche mittlerweile ihr viertes Album veröffentlichen. Halten sie das Niveau, welches sie …

Read More »

We Got This Far – Interview mit Jason und Ollie

Mit “ Blunt Force Volume“ sorgten die Kalifornier von We Got This Far im Sommer dieses Jahres für einiges an Aufsehen. Mit ihrem Debütalbum lieferten sie eine ungemein abwechslungsreiche Platte für das Industrial-Genre ab. Wir hatten nun die Chance ein paar Antworten auf unsere Fragen zu bekommen und die Herren Ollie und Jason hatten auch einiges zu erzählen.

Read More »

Konzertbericht: Saltatio Mortis in der Batschkapp Frankfurt

Der Tourauftakt der „Wer Wind Saet“ Tour und das dazu noch in meiner Heimatstadt Frankfurt – eine perfekte Kombination für einen gelungenen Abend. Saltatio Mortis starteten am 01.10.2009 in der Frankfurter Batschkapp ihre Tour zur aktuellen Scheibe – als Aufheizer hatten sie Honigdieb mit im Gepäck, die sie zumindest bis Nürnberg supporten werden (danach übernehmen Feuerschwanz die Rolle der Vorgruppe).

Read More »

Kittie – In The Black (Review und Kritik)

Kittie ist wohl eine der wenigen Girlbands im Metal-Bereich, die wirklich von sich sagen können, dass sie es geschafft haben international etwas zu erreichen. Wir erinnern uns an Songs wie Brackish, Into The Darkness oder Spit – Songs, die knallen. Die Kanadierinnen sind auch für ihre offenen Texte bekannt, die sehr häufig gegen Pädophilie oder Politiker wettern. Aufgrund solcher Inhalte wurden einige Songs im amerikanischen Radio verboten. Kurz gesagt: Die Mädels von Kittie haben es faustig …

Read More »

Plage Noire Festival 2009 – Das Rundum-Sorglos-Paket für die schwarze Szene!

Am 13. und 14. November stehen im Ferienpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee mehr als 20 Bands auf drei Bühnen. Mit dabei sind ASP, London After Midnight, Deine Lakaien, Apoptygma Berzerk und viele mehr. Außerdem gibt es Lesungen, DJ-Sets, Aftershow-Partys, eine Weinverkostung und natürlich sind alle Wellness- und Sportangebote des Weissenhäuser Strandes nutzbar. Frisch bestätigt sind eine Lesung mit Markus Heitz, ein DJ-Set mit Mike Joyce sowie die Auftritte von Corvus Corax, Fiddler’s Green und Rabenschrey.

Read More »

Krypteria – Trostpflaster für Fans nach Deutschlandtour absage!

Wie wir vor Kurzem noch berichteten, mussten Krypteria ihre geplante Oktober Headlinertour, aufgrund eines Sportunfalls von Gitarrist Chris Siemons absagen. Eifrig arbeitete man an einen Ersatzplan, um den Fans so schnell wie möglich, das neue Album „My Fatal Kiss“ auch Live präsentieren zu können. Die Fans dürfen sich nun freuen, denn es wurde eine Lösung gefunden.

Read More »

Die Untoten – Record Release von Grabsteinland IV/ die schwarze Feder im Berliner Kult Club K17!

Bravourös haben sie das M’era Luna Festival 2009 gerockt und die Fans mit brandneuen bis dato unveröffentlichten „Grabsteinland IV – Die schwarze Feder“-Songs beglückt. Im November gibt es nun eine Live-Fortsetzung der Grabsteinland-Saga in Form einer „amtlichen“ GRABSTEINLAND IV Record Release Party. Und wo anders, als im Berliner Kult Club K17, in welchem Die Untoten „in verrückter Tradition“ 1x im Jahr um Weihnachten herum ihre Fans erfreuen, sollte dieses Event stattfinden? Eben! Dieses Jahr übrigens einziges …

Read More »

Camping im Keller – Am Puls der Zeit (Review und Kritik)

Hui, Sockenschuss olé! Camping im Keller ist definitiv ein Name mit Wiedererkennungswert, und der hat beinahe schon Kultstatus. Für mich sehr wenig überraschend kommt die Band aus Leipzig, eine Stadt, die es irgendwie draufhat, interessante, gute Künstler hervorzubringen, Camping im Keller sind gerade der letzte Beweis für das kreative Potential. Auf den Spuren von DAF und klassischem EBM wandelnd (und natürlich wenig überraschend bei der renommierten EBM-Schmiede Electric Tremor unter Vertrag), sind sie zwar nicht gerade …

Read More »