Event-Bericht von der Tattoo Convention Erfurt 4. – 5. April 2009

Am 4. /5. April fand in der Thüringenhalle Erfurt die jährliche Tattoo Convention statt. Anreisen konnte man problemlos mit dem Auto, da ein großer Parkplatz vor der Halle zur Verfügung stand. Ohne Auto war eine Anreise auch eher unspektakulär.Mit der Deutschen Bahn in nur 10 Minuten zu erreichen. Um 10Uhr öffnete die Veranstaltung und als ich um halb zwölf angekommen war, hatte sich schon eine ordentliche Schlange vor dem Eingang gebildet.

Read More »

Greta Ida mit Solo-Album Lunatic

Über die Ankündigung des Solo-Albums von Greta Ida (sicherlichen vielen bekannt als Frontfrau der Untoten), haben wir bereits im Januar berichtet. Nun wurde es allerdings ernst und der Longplayer Lunatic ist endlich erhältlich und zeigt wie wandelbar die vielseitige Ungarin neben ihrer Arbeit bei den Untoten sein kann.

Read More »

RAMMSTEIN: Neues aus Stockholm

Endlich Neuigkeiten aus Stockholm: Die Arbeiten am neuen Album der deutschen Band Rammstein laufen unter Volldampf. Letzte Woche wurden der Band die ersten 3 fertig abgemischten Songs präsentiert, die nach eigener Aussage zu gefallen wissen. Hinzu kommt, dass Rammstein gegen Jahresende eine Tour zum kommenden Album ankündigten – allein aus Deutschland gäbe es bereits über 150.000 Ticketanfragen. Quelle: Rammstein.de

Read More »

CKY – Neues aus dem Camp

Spätestens seit Jackass sollte Camp Kill Yourself, dessen Drummer Jess der Bruder von Bam Margera ist, bekannt sein. Nun bringen die aus Pennsylvania stammenden Rocker im nächsten Monat endlich wieder ein neues Album auf den Markt. „Carver City“ schimpft sich die Scheibe, dessen Artwork ihr vorab schon einmal unter die Lupe nehmen könnt.

Read More »

Blackfield Festival 2009 – Vorbericht

Es kann dieses Jahr nur ein heisser Sommer werden! Und damit meine ich nicht nur die freudigen Aussichten auf gutes Wetter, sondern auch die Festivals haben dieses Jahr eine Menge zu bieten. Im Ruhrgebiet, genauer gesagt im Amphitheater in Gelsenkirchen, geht das Blackfield Festival 2009 in die zweite Runde. Auch wenn dies noch ein recht neuer Stern am Festival-Himmel ist, es braucht sich auf keinen Fall hinter den anderen zu verstecken! Das Blackfield wird auch dieses …

Read More »

Bericht und Bildergalerie: Letzte Instanz live in Bochum/Matrix (28.03.09)

Die Bochumer Matrix ist im Ruhrgebiet eigentlich DER zentrale Anlaufpunkt für alle Facetten der schwarzen Szene. Es sind unter anderem wirklich große Parties wie das Code:Karma oder auch das Empire of Darkness (kurz unter dem Namen EoD geläufig), die gerade Goths anziehen, und auch das konzerttechnische Aufgebot der Matrix ist nicht zu verachten – Auch wenn die „Tube“, die Halle, in der die Konzerte stattfinden, für diese nicht sonderlich geeignet ist, sofern man nicht recht weit …

Read More »

Im Gespräch: Holly D. von der Letzten Instanz

Kurz vor dem Konzert der Letzten Instanz (am 28.03. in der Matrix/Bochum) stand uns der Gittarist der Band, Holly D., für ein Interview bereit. Es erwartete uns ein sehr sympatischer und redseeliger Holly D., der sich viel Zeit für uns nahm und mit uns ausführlich über das neue Album „Schuldig“, den Erfolg der Band, den Schaffensprozess einer Albumproduktion und vielen anderen Themen sprach.

Read More »

The Eternal Afflict – San Diego 2k9 (Review und Kritik)

Eine gute Zeit für Nostalgiker. Viele Heroen erleben in dieser Zeit einen neuen Frühling – Von Trad-Goth-Heroen wie Vendemmian, Helium Vola, die sich gerade zurückmelden bis hin zu Electrobands (Depeche Mode, die bald, sehr bald „Sounds of the Universe“ veröffentlichen werden) und härteren Electrobands. Hier in diesem Falle die Ruhrpottler von The Eternal Afflict, die sich mit den Mittelalter-Electro-Pionieren von Qntal zusammengetan haben, um den TEA-Hit „San Diego“ neu zu vertonen und auf das Jahr 2009 …

Read More »

The Wrestler – Film (Filmkritik, Kritik und Review)

Darren Aranofsky gehört neben David Fincher (Sieben, Fight Club), Stephen Sonderbergh (Traffic) und einer Handvoll anderer Filmemacher mit seiner unverwechselbaren Handschrift und seinem Hang zu eher unkonventionellen Stoffen zu  einer Riege Regiesseure  die gemeinhin als Vertreter des sehr abstrakten Begriffes „New New Hollywood“  gelten.  Sorgte Aranafosky bereits mit seinem eigenwilligen Erstling „Pi“ auf dem Sundance Festival für Aufsehen,  untermauerte er seinen Ruf als absoluter Ausnahmeregiesseur spätestens mit dem sperrigen Drogenthriller „Requiem for a Dream“ und dem …

Read More »

Geist – Releaseparty zu „Galeere“ und zusätzliche EP

Nicht genug, dass die Black Metaller "Geist" am 02. Mai ihr neues Album mit dem Titel "Galeere" veröffentlichen, zeitglich wird auch eine auf 300 handnummerierte EP mit Namen "In den Werften der Galeere" erscheinen. Die EP wird Vorproduktionen der Lieder "Galeere", "Helike" und "Unter toten Kapitänen", einen ersten Entwurf des Album-Covers als Titelmotiv sowie ausführliche Liner-Notes von Alboin entahlten.

Read More »

Todtgelichter – Neue Stücke bei Myspace

Die deutschen Schwarzmetaller "Todtgelichter" haben auf ihrer Myspace Seite viele neue Tracks zum reinhören veröffentlicht. Am erwähnenswertesten ist dabei wahrscheinlich das Stück "Haemoglobia Utopia", bei dem es sich um den Bonussong der neuen Vinyl Veröffentlichung der Band handelt. Das Lied wird bis zum 09. Mai 2009 auf ihrem Myspace Profil zu hören sein.

Read More »