V2A – Mechanized Infantry (Review und Kritik)

Hui, V2A hatte ich schon fast wieder vergessen. Als ich diese CD in den Händen hielt, kamen mir wieder Erinnerungen an das Debütalbum, das gute Harsh-Electro-Tanzkost bot und schon zum mitwippen anregte, als ich noch viel zu jung war, um einen Club überhaupt von aussen anzusehen. Damals war „EBM“ schon 4 Jahre lang draussen und die deutsch-englische Allianz, die aus 304, 316 und 654SMO besteht, schon eine relativ feste Größe, die mit großen Namen wie Suicide …

Read More »

The Prodigy – Invaders Must Die (Review und Kritik)

The Prodigy – Invaders Must Die (Review und Kritik) „The Prodigy“ sind zurück mit ihrem nunmehr fünften Studioalbum namens „Invaders Must Die„. Fast fünf Jahre nach dem Erscheinen ihres letzten Studio-Albums „Always Outnumbered, Never Outgunned“ haben es die Engländer um Mastermind und Band-Gründer Liam Howlett wieder darauf abgesehen die Charts unsicher zu machen. Ob sie mit diesem Album an ehemalige Erfolge (wie z.B. mit „The Fat of the Land“) anknüpfen können, soll diese Rezension versuchen zu …

Read More »