Novalis deux – Ghosts over Europe (Review und Kritik)

Novalis deux – Ghosts over Europe (Review und Kritik) Dass man in den Bereichen des Dark bzw. Apocalyptic Folks auch einmal ohne politisch motivierter und provozierender Symbolik auskommen kann, beweisen Novalis Deux und liefern uns mit „Ghost of Europe“ ein abwechslungs- und stilreiches Album, welches geschickt die engen Grenzen einer Genrebezeichnung sprengt und mit eingängigen Songs zu gefallen weiß.

Read More »

Brian „Head“ Welch – Rette mich vor mir selbst (Review & Buchkritik)

Brian Welch oder einfach nur Head war von der ersten Stunde bis vor einiger Zeit Gitarrist und Gründungsmitglied von KoRn, womit er seinen Kindheitstraum von einem Leben als Rockstar erfüllen konnte, denn er hatte sich ganz und gar der Musik verschrieben. Umso mehr verblüffte er dann mit seinem plötzlichen Ausstieg aus der Band und seiner Konvertierung zum Christentum. In „Rette mich vor mir selbst“ stellt Head nun ohne Vorbehalte, beeindruckend offen und ehrlich sein Leben dar …

Read More »

Marcus Rietzsch – …wenn wir nie träumten (Review & Buchkritik)

Friedhöfe verschiedener europäischer Regionen, gespickt mit Zitaten von zum Beispiel Fontane, Nietsche, Twain oder gar Konfuzius, alles festgehalten auf 128 Seiten Schwarz-Weiß-Druck. Das erwartet denjenigen, der sich einen Moment Zeit nimmt und sich mit auf die Reise „…wenn wir nie träumten“ von Fotograph Marcus Rietzsch nehmen lässt. Doch auch denen, die bis jetzt mit Friedhöfen nur morbide, gefühlskalte Totensammelstätten assoziiert haben, ist Rietzsch gewillt einmal die emotionale Seite dieser Orte visuell vor Augen zu führen.

Read More »

Warbringer arbeiten an neuem Album

Nachdem sie uns „War without End“ gebracht haben, feilen die Thrasher von Warbringer gerade an ihren Songs für das neue Album. Aufgenommen wird das Album ab dem 19. Januar in den Sharkbite Studios in Oakland, in denen auch Machine Head ihr letztes Album aufnahmen.

Read More »

Devian verkünden neues Album und Tourdaten

Einige Neuigkeiten präsentieren uns Devian, denn so wie es aussieht, wollen sie 2009 richtig durchpowern. Den Beginn macht die neue Scheibe „God to the Illfated“, das vor kurzem veröffentlicht wurde.  Gestern starteten sie dann auch bei der Winterfest 2009 Tour als Support ihrer Labelkollegen Deicide. Auf dieser Tour spielt zum ersten mal der Bassist Carl Stjärnlöv (Diabolical).

Read More »

Gewinnspiel auf SchwarzBlog

Der neue Partner SchwarzBlog veranstaltet nun ein Gewinnspiel. Und zwar bis zum 31.01.2009. Zu gewinnen gibt es 3 Pakete. Paket 1 enthält ein T-Shirt (XL) von Xandria, die Single „Kein Land in Sicht“ von Eisheilig, einen Sampler von Drakkar und 2 Aufkleber. Die Pakete 2 und 3 verzichten auf das T-Shirt. Sonst ist der Inhalt identisch. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme findet ihr auf SchwarzBlog.

Read More »

The devil’s blood – Come reap EP (Review und Kritik)

The devil’s blood – Come reap EP (Review und Kritik) Ende der 60er, Anfang der 70er war die große Zeit okkulter Rockbands. Haben die Rolling Stones ihre Sympathie für den Teufel ausgelebt, oder Black Sabbath für Aufschreie in klerikalen Reihen gesorgt, so haben gerade Bands, wie Coven, Black widow und Psychedlic Rocker Roky Erickson dem Hippietum der damaligen Zeit einen teuflischen Stempel aufgedrückt. Die Musik ist leider mittlerweile in Vergessenheit geraten, doch mit The devil’s blood …

Read More »