ASP – AKOASMA News

Wie viele von euch bestimmt schon wissen steht zum 5.12. das Release der AKOASMA von ASP ins Haus. Bei der Scheibe handelt es sich um ein von Fans schon lange gewünschtes Live-Album. ASP teilte am heutigen frühen Abend mit, dass die Limitierten Ausgaben bereits im Hauseigenen Merch-Shop vergriffen sind. Sie empfehlen, allen denjenigen, die noch gerne eine limitierte Ausgabe ergattern möchten, zum Plattenhändler des Vertrauens zu gehen und dort zu bestellen. Die CD wird bei Sony …

Read More »

Aborted TV die erste

Aborted melden sich mit einem neuen MySpace Design zurück. Immer up to date soll es laut Band sein und eine bessere Interaktion mit mit den Fans ermöglichen mit entsprechenden Streetteam-Seiten für alle Länder. Ob euch die Seite gefällt, findet ihr am besten selbst mit einem Klick hier heraus. Zudem könnt ihr euch dort auch die erste Episode von Aborted TV anschauen, in der euch, sowohl Ausschnitte von der Suffer and Die Tour mit Texture und Neaera, …

Read More »

THE SORROW – Tour mit Children of Boddom und neue CD

Die vier Metaler aus Österreich haben verlautbart, dass sie ihr neues Album erscheinen. Das neue Album wird in den Prinzipal Studios in Münster erarbeitet. Um die Wartezeit zu verkürzen, gibt es die Möglichkeit auf eines der Konzerte zu gehen, auf denen sie mit Children of Boddom spielen: 14.11.08 Hamburg, Markthalle (mit CHILDREN OF BODOM) 21.11.08 Lindau, Club Vaudeville (Headliner Show) 23.11.08 Saarbrücken, Garage (mit CHILDREN OF BODOM) Quelle: Hellfest

Read More »

Krisiun covern Demolition Hammer

Erneut wurde ein Song des „Covering 20 Years Of Extremes“ -Projekt von Century Media veröffentlicht. Auf der MySpace Seite des Labels könnt ihr euch nun die knüppelnde Version von Demolition Hammers „Human Dissection“ anhören, die sich die Brasilianer Krisiun unter den Nagel gerissen haben.

Read More »

CALLEJON – News zur neuen CD, DVD Premiere und Konzert

Von heute an bis einschließlich dem 20.11 können alle Interessierten die Neue CD Zombieactionhauptquartier der Köllner Callejon auf deren MySpace-Seite kostenlos in voller Länge anhören. Einen Tag später, also am 21.11 ist dann auch schon der offizielle Release-Termin der CD. Am 19.11. ab 19 UHr habt ihr die exklusive Möglichkeit die Premiere der neue DVD in der UCI Kinowelt in Kölln/Hürth zusammen mit der Band zu feiern, die Party kostet gerade einmal 5€, die euch auf …

Read More »

K17 – Es geht wieder rund im Dezember

Das Dezemberprogramm vom K17 in Berlin steht fest und auch diesmal erwarten euch lohnenswerte Kracher. Da wären zum Beispiel Yelworc, die ihre erste Show (5.12.2008) seid 15 Jahren geben werden. Sigue Sigue Sputnik, die am 19.12.2008 kein Auge trocken lassen, und auch KDA, die am 24.12 mit euch den heiligen Abend verbringen werden – Um nur einen Teil des prall gefüllten Terminkalenders zu nennen.

Read More »

The Retrosic im Pen & Paper Rollenspiel Shadowrun

Was haben The Retrosic und das Pen & Paper Rollenspiel Shadowrun gemeinsam? In erster Linie nichts, denn das eine ist eine Band und das andere ein berühmtes Rollenspiel. Nun aber verbindet man diese und Frontman Cyrus wird, an der Seite von dem virtuellen Superstar Doria Gray, erstmalig in dem Spiel in Erscheinung treten. Zusätzlich werden Doria Gray feat. The Retrosic mit dem Song Into the shadows das erste mal, nach über 20 Jahren Spielgeschichte, einen In-Game …

Read More »

Alexander Veljanov – Porta Macedonia (Review und Kritik)

Nachdem uns Alexander Veljanov vor etwas mehr als vier Jahren sein letztes Album „White Lies“ präsentierte, war er in den letzten Jahren auf einer schöpferischen Wiederfindungsphase die in der „Porta Macedonia“. Die elf Tracks der CD sind rundum abgerundet sowie konzeptionell gut durchgearbeitet. An vielen Stellen laden die elektronischen und akustischen Melodien, die durch Veljanovs tiefe, teils melancholischer Stimme bereichert werden, zum Träumen ein und entführen den Hörer in seine ganz eigene Welt. Beachtenswert ist, das …

Read More »

Nevermore kommen nach Wacken

Erneut ist das Billing des zwanzigsten Wacken Open Air gewachsen. Diesmal sind es Warrel Dane und seine Mannen von Nevermore, die es sich nicht nehmen lassen, auf dem Festival im nächsten Jahr ordentlich zu rocken. Quelle: www.wacken.com

Read More »