Der erste Stichtag und das WARUM …

Der erste Stichtag des RannDynamit-Blutgeld-Projektes liegt ja nun fast eine Woche zurück und dennoch ist das Gefühl der Nadeln, welch in meine Haut eindringen, immer noch so vorhanden als würden sie es gerade tun. Gleichzeitig ist der erste Stichtag auch der Beginn der nun folgenden Komplett-Modifikation meines Körpers. Ich werde oft gefragt, warum ich dieses Projekt so öffentlich mache und wieso es eigentlich öffentlich sein muss. Dazu möchte ich mich folgend äußern. Mir geht es bei …

Read More »

Album Rezension: Emerald von Perfect Blue Sky

Perfect Blue Sky – selten war ein Bandname so synonym zu der Musik, die von eben dieser Band gemacht wird. Mit Ihrem Debut Emerald liefern uns die Australierin Jane Kitto, der Schwede Pna Andersson und ihr dritter im Bunde Danny Oakhill (AUS) ein sehr feines Album, das man am besten an einem sonnigen Samstagnachmittag im VW-Beetle Cabrio , auf einer Landstraße cruisend hören sollte.

Read More »

Dark Solitary: InterZone Perceptible im Interview – Teil I

Bei InterZone Perceptible handelt es sich um das Musikerduo Matthias Hettmer aus Essen und Sven Hermann aus Gladbeck. Die beiden Musiker vertonen schwarz-weiß Stummfilme mit eigenen Kompositionen, indem sie live bei der Aufführung spielen. Bei einem solchen Potential an Krach und Lärm konnte Redakteur Nihil gar nicht anders, als die beiden zu einem ausführlichen Interview einzuladen.

Read More »