Freaky Mind - No More Manifests

Russische Aggrotech-Formation Freaky Minds mit erstem Album

Freaky Mind - No More Manifests

Synthematik präsentiert das mit Spannung erwartete Debütalbum “No More Manifests” von den russischen Tanzflächeneroberern Freaky Mind!
Das Projekt stammt, aus Moskau, wo es von Ilya Remærd und Roman Ericson gegründet wurde. Erst Anfang 2011 machten die Düstermänner mit mehreren Singles im Eigenvertrieb von sich reden. Besagte Singles verpassten der Formation einen Auftrieb, die Sie gleich an die Spitze der russischen Newcomer katapultierte.

Das Album vereint nunt wohl Granaten für die Tanzfläche mit dunklen Melodien, harten und durchaus expliziten Texten, sodass die Jungs voll im Trend liegen dürften.
No More Manifests” ist nach deren Aussage eine Knarre mit neun hochexplosiven Kugeln, die jedem Industrial-/Aggrotech-Fan die Rübe wegblasen wird.
Das Album gibts als kostenlosen Download für diverse Hoster, die ihr allesamt hier findet. Wer noch einen Remix vom Song „Kill“ dazu haben oder einfach nur die Musiker unterstützen möchte, der kriegt das Album als 320er mp3 zum Spottpreis von 4,99 hier.
Ein Review zu diesem Album folgt demnächst.

About Spjelke_Ulv

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …