Sneak Peak: Avatarium präsentieren neues Album, Tracklist und Cover

Einer der beliebteren Importe aus Schweden ist sicherlich die Doom Metal Band Avatarium. Die erst vor drei Jahren gegründete Female Fronted Band, hat es geschafft sich innerhalb kurzer Zeit in der Szene zu etablieren und bringt nun ihr 2. Album bei Nuclear Blast raus.


2012 auf dem Geburtstag von Leif Edling gegründet, bereits ein Jahr später eine EP und ein Album veröffentlicht, bringen sie nun am 23.10.15 The Girl With The Raven Mask auf den Markt und aktuell geben die nicht nur den Titel des Albums bekannt, sondern auch die Tracklist und das Cover.
Bassist Leif Edling:

„Ich denke, dass wir dieses Mal etwas Einzigartiges mit AVATARIUM geschaffen haben! Die einzelnen Songs sind eher für sich geschrieben und es gibt einige wunderbare Momente auf der Platte, die ich persönlich liebe… der Titeltrack, der geradeaus geht, das wunderschöne ‚January Sea‘, das Riff in ‚Ghostlight‘ und der Groove in ‚Run Killer Run‘. Die Orgel und das Rhodes-Klavier sind im Mix manchmal irre laut, das muss sogar Dr. Carl eingestehen, haha, aber ich denke, dass das die Songs kantiger macht! Ich hoffe, dass die Leute »TGWTRM« genauso mögen, wie ich es tue, wenn sie das nicht tun, dann ist das ihr Problem. Eine Band kann nicht mehr abliefern als wir es hier tun, es ist also ein Album nahe der Perfektion! Wenn ein Album perfekt ist…erschießt mich!“ 🙂

Gitarrist Marcus Jidell:

„AVATARIUM haben mit diesem Album einen weiteren großen Schritt gemacht und ich kann es nicht erwarten, dass die Leute die Songs hören und diese auf unserer Tour im November live zu spielen! Es war eine Menge Arbeit, aber auch eine große Ehre, der Produzent dieses Albums zu sein. Ich bin mit dem Ergebnis sehr glücklich und bin stolz, ein Mitglied dieser kraftvollen und talentierten Band zu sein!“

Digital:

01. Girl With The Raven Mask
02. The January Sea
03. Pearls And Coffins
04. Hypnotized
05. Ghostlight
06. Run Killer Run
07. Iron Mule
08. The Master Thief

Bonus DVD (live @ Hammer Of Doom 2014):
01. Moonhorse
02. Bird Of Prey
03. All I Want
04. Tides Of Telepathy
05. Deep Well
06. Pandora’s Egg
07. Avatarium

CD
01. Girl With The Raven Mask
02. The January Sea
03. Pearls And Coffins
04. Hypnotized
05. Ghostlight
06. Run Killer Run
07. Iron Mule
08. The Master Thief

2LP
Side A:
01. Girl With The Raven Mask
02. The January Sea
Side B:
01. Pearls And Coffins
02. Hypnotized
Side C:
01. Ghostlight
02. Run Killer Run
Side D:
01. Iron Mule
02. The Master Thief

Aktuelle Tourdaten:
18.11. DK Lyngby – Templet
19.11. D Hamburg – Klubsen
20.11. D Essen – Turock
21.11. NL Eindhoven – Speedfest
22.11. UK London – Underworld
23.11. D Frankfurt – Das Bett
24.11. CH Pratteln – Z7
25.11. D Munich – Backstage
26.11. D Leipzig – Moritzbastei
27.11. A Wien – Szene
28.11. A Innsbruck – Weekender
29.11. D Berlin – Bi-Nuu

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Stahlzeit

Galerie: Near Castle 2019 Samstag