Solitary Experiments rufen zum Remix-Battle auf

Im Rahmen ihres 20-jährigen Jubiläums haben Solitary Experiments  zu einem besonderen Remix-Battle aufgerufen.

solitary_experiments_20th_anniversary_celebration-2014
Drei Songs stellen sie zur Auswahl: Stars, No Salvation und Epiphany. Alle Musiker sind aufgerufen an diesem Remix-Contest teilzunehmen und ihre Version von einem der drei Songs zum Besten zu geben.

Der Gewinner kann seinen Remix dann auf der 20th Anniversary Compilation bestaunen und wird natürlich auch namentlich im Booklet und auf der Homepage erwähnt. Zeit habt ihr bis zum 06.09.14.
Also ran an die Tasten und legt euch ins Zeug.

Hier sind die Remix-Kits samt Lyrics zum downloaden:

Stars: http://bit.ly/1mwapg0 + lyrics: http://bit.ly/1ojPRqD
No Salvation: http://bit.ly/1mwb15j + lyrics: http://bit.ly/1p5Xsz0
Epiphany: http://bit.ly/1tAtvWv + lyrics: http://bit.ly/1ojPWuh

An der Stelle sei auch noch einmal darauf hingewiesen, dass am 25.10.14 die große 20th Anniversary Celebration im Berliner Huxleys ansteht. Diesen einzigartigen Event dürfte ihr nicht verpassen. Moderiert wird der Abend von Lydia Benecke und Jens Puppekopp (X-Divide) und namenhafte Bands wie Torul, T.O.Y. und Namnambulu geben den Jungs von Solitary Experiments die Ehre.
Ein Termin den ihr nicht verpassen dürft.

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Hier spricht Welle:Erdball – Gewinnt zwei Exclusive Tickets

Einschalten zum letzten Bild Maschinen rasen Das Telefon schrillt Alles jetzt zu seinem Ort Hier …