Tag Archives: fäulnis

Lifelover, Trist, Heretoir, Fäulnis & Hypothermia- 14.10.2011 – Essen

Billing: Lifelover (Exclusive Show) Lifelover auf MySpace Trist (First German Show) Trist auf MySpace Heretoir (First Gig ever) Heretoir auf MySpace Fäulnis (Non-Postrock Show) Fäulnis auf MySpace Hypothermia (Special Guest) Hypothermia auf MySpace Contact: Stage Secrets Management Pre-Sale: www.empyre-music.de / http://www.eventim.de Facebook: Event auf Facebook Last.fm: Event auf last.fm Doors: 06:00 pm Start: 06:30 pm

Read More »

Fäulnis – Interview

Neben interessanten Veröffentlichungen jenseits tumber/finsterer Selbstverstümmlung darf Fäulnis sich als eines der ambitioniertesten Projekte schwermütigen Metals betrachten. Grund genug für uns ein paar Fragen zur bald kompletten Trilogie „Verfall eines Individuums“ und der Verfilmung des Stückes Letharg zu stellen.

Read More »

Fäulnis – Cholerik: Eine Aufarbeitung (Review und Kritik)

Das Debutwerk von Fäulnis, Cholerik: Eine Aufarbeitung wurde nun als Re-Release und mit einigen Bonussongs versehen unter Karge Welten Kunstverlag gemastert und neu aufgelegt und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Cholerik: Eine Aufarbeitung ist der erste Teil der Trilogie „Verfall eines Individuums (Ära I)“ und beschreibt die Auseinandersetzung des Protagonisten mit der Wut, der Eskalation und rückblickend mit den daraus resultierenden Folgen. Die anderen beiden Episoden der Trilogie werden „Gehirn zwischen Wahn und Sinn“ und „Endstation“ …

Read More »

Fäulnis – Kommando Thanatos (Review und Kritik)

Fäulnis – Kommando Thanatos „Der Thanatos sei die Konsequenz des Erkennens, dass manche Fragen erst mit dem Beenden der irdischen Existenz durch den Eintritt in die Ewigkeit beantwortet werden können“ Dieser Satz, der auf der Hülle der EP abgedruckt ist, bringt genau auf den Punkt was den Hörer dieses Meisterwerks des depressiven Schwarzmetalls erwartet. Thanatos, die Beschäftigung mit dem Tod, mit allem Vergänglichen dieser Welt.

Read More »