The Autumn Ball Festival 2010

The Autumn Ball Festival 2010

The Autumn Ball Festival 2010Wer in diesem Jahr noch nicht genug von Festivals hat, kommt am 22. Oktober im Capitol Hannover ganz sicher auf seine Kosten: das Autumn Ball Festival lockt mit hochkarätigem Lineup und annehmlichen Ticketpreisen. Neben DER FLUCH und STAUBKIND werden TANZWUT, OOPMH! und QNTAL für mächtig Stimmung im Saal sorgen.

Für OOMPH! und ihre Fans bedeutet der Auftritt eins der wenigen Live-Konzerte 2010, bei denen man die Wolfsburger Electro-Rocker sehen kann. Dero und seine Mitstreiter Flux und Crap werden auch hier eine irre Bühnenshow liefern.

Und für die rastlosen unter euch hält der Abend einen garantiert gelungenen Abend mit dem Teufel persönlich parat, wenn TANZWUT die Bühne entern. Das Alter Ego von Corvus Corax hat in den letzten Jahren immer mehr mit ihrer Mischung aus mittelalterlichen Instrumenten gepaart mit druckvollen elektronischen Beats an Popularität gewonnen und wird auch in Hannover zu überzeugen wissen.

Wer es dagegen lieber ruhig und romantisch mag, für den dürften QNTAL eine gute Wahl sein. Die vier Musiker verbinden mittelalterliche Lyrik mit modernen elektronischen Klängen und unterstreichen ihre zum Teil auf mittelhochdeutsch, altfranzösisch oder auch lateinisch gesungenen Texte mit der unverwechselbaren Stimme von Sängerin Sigrid „Syrah“ Hausen und erzeugen so eine ganz besondere, eigene Atmosphäre.

Die Berliner STAUBKIND hingegen wissen, wie man richtig Party macht und werden mit erfrischendem Gothrock auch die letzten Besucher aus der Reserve locken. Das Nebenprojekt von „Terminal Choice“-Mitglied Louis Manke wurde 2003 gegründet und hat sich seitdem eine treue Fanbase aufgebaut.

Und auch DER FLUCH ist keine unbekannte Band: vom Deutscher W schon 1981 gegründet, ist die Band eine der Vorreiter im Genre Deutschpunk gewesen. Die Urväter des deutschen Horrorpunk werden für „monströse“ Unterhaltung sorgen, „bis der Werwolf heult“!

Alle, die danach noch nicht genug vom Feiern haben, haben die Chance, auf der Aftershowparty noch einmal den Abend bei einem Bier oder Tanzen ausklingen zu lassen.

Der Einlass zum AUTUMN BALL FESTIVAL 2010 öffnet um 19:00 Uhr, Veranstaltungsbeginn ist um 20:00 Uhr. Die Tickets für dieses Event gibt es für 26,-€ zzgl. Gebühren im VVK im offiziellen Amphi-Shop und www.dark-ticket.de, telefonisch unter 01805- 568200 (14 cent/Min. aus dem dt. Festnetz), sowie an allen bundesweiten CTS/EVENTIM, Ticketmaster und Ticket Online Vorverkaufstellen.

Weitere Informationen zum AUTUMN BALL FESTIVAL 2010 gibt es online unter www.autumnball.de .

About Prinzessin Amok

Prinzessin Amok, die "Miss Rolleyes" des WWW. Meine Interessen....mhmmm...da muss ich etwas überlegen. Auf jeden Fall weit gestreut. Ich höre gerne EBM, Darkwave und andere (meist elektronische) Musik, am liebsten früheres Zeug wie The Cure, Nitzer Ebb, The Smiths, Siouxsie & The Banshees oder Depeche Mode. Gerne auch neueres (And One, Combat Company, Grendel, Combichrist etc.). Metal in Form von Slayer, Overkill, Iron Maiden und Cripper - immer gerne. :)

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …