Unser neuer Partner – Gothic gegen Missbrauch

Wir sind sehr stolz, euch unseren neuen Partner zu präsentieren: Gothic gegen Missbrauch. Wir unterstützen ihr Projekt und hoffen sehr , ihr tut das auch.

Enrico Gothic gg MissbrauchDer Chef dieser Seite, Enrico – Blackrose010 stand uns für ein kleines Interview zur Verfügung. Hier könnt ihr lesen, was sie tun, wie sie es tun und warum wir euch bitten, den leider nie endenden Kampf gegen Missbrauch zu unterstützen.

„Um uns mal etwas vorzustellen, wir sind nur ein kleines Team. Ich selber bin Gründer (Blackrose010-Enrico) und habe dieses Projekt 2011 ins Leben gerufen. Es war und ist mir auch ein persönliches Anliegen, Opfern zu helfen, da das Thema Missbrauch auch in meiner Familie/Verwandtschaft vorgekommen war.

Unser Team Besteht momentan aus 3 Frauen und mir.  Jede der Frauen hat ihren bestimmten Anteil an diesem Projekt: 2 sind für Prävention und Aufklärungsbilder zuständig und eine für News und Vermisstenanzeigen. Wir haben alle Familie und Kinder und somit wissen wir genau was wir tun und erreichen wollen um zu helfen.

Auf unserer Seite finden Opfer schnelle und diskrete Hilfe. Egal ob Vereine , Hilfsadressen oder Notfallnummer gesucht werden. Bei uns finden Opfer rund um die Bereiche Missbrauch und Gewalt alle Informationen um eine schnelle Hilfe zu bekommen. Dabei bemühen wir uns stets, alle Adressen, Ansprechpartner und Telefonnummern aktuell zu halten.

Wir bekommen tagtäglich Emailanfragen von Opfern und unsere Betreuung zielt darauf ab, diese Menschen an die entsprechenden Hilfsorganisationen in Ihrer näheren Umgebung weiterzuleiten. Erste Erfolge und die Dankesschreiben, die wir erhalten, geben uns tagtäglich die Kraft weiterzumachen.

Unser Infoportal für Opferschutz und Opferhilfe ist ein rein privates Projekt. Aus diesem Grund haben wir uns kürzlich dem Gothicverein Weltenfinsternis e.V. angeschlossen. Dieser setzt sich für krebskranke Kinder und deren Angehörigen ein und geben ihnen eine Stimme.

Mit dem Verkauf von Merchandise sammeln wir Spenden. Jeweils 1 EUR pro Verkauf geht an das Projekt Benefiz for Kids.de

Gothic gegen Missbrauch

Dieses Projekt ist zwar nur ein kleines Infoportal, doch es ist mir eine Herzensangelegenheit, anderen zu helfen und diese zu unterstützen. Auch in Zukunft haben wir noch viel vor. Gern können uns Bands CD’s zusenden, deren Verkaufserlös wir dem o.a. Gothicverein spenden werden. Wir versuchen auch mit kleinen Events weiterhin Spenden zu sammeln.
Ich bin stolz auf meine Girls (Kolleginnen)  Susi, Mira und Daniela. Erstere stellen sich auch für Bilder zur Verfügung und Dani stellt Vermisstenanzeigen online. Auch sie führt nebenbei noch ein kleines Projekt in diesem Bereich.

Wir versprechen weiterhin unseren Weg zu gehen, um Opfern zur Seite zu stehen und die Hand zu reichen.

Informationen = Wissen = Besser Schützen / Bessere Professionelle Hilfe

Liebe Leser bitte unterstützt dieses Projekt. Alle weiteren Infos dazu findet ihr hier

About >Redaktion<

Dieser Beitrag wurde entweder offiziell von mehreren Mitgliedern aus unserer Redaktion verfasst oder stammt von einer ehemaligen Redakteurin bzw. einem ehemaligem Redakteur. Mehr zu unserem Team findet ihr bei "über uns" & "sei dabei".

Check Also

NCN12 - Nocturnal Culture Night 2017

Preview: NCN 12 – Nocturnal Culture Night 2017

Round 12! Vom 8. bis 10. September 2017 lockt das 12. NCN Festival wie gewohnt …