Wolf – stellen Video ins Internet

WOLF

Wolf, die Heavy Metaller aus Schweden, haben zu ihrem Song “Hail Caesar“ ein neues Video ins Internet gestellt. Der Track ist auf dem aktuellen Album “Ravenous“ der Band zu finden. Die schwedische Formation äußert sich wie folgt:

„Wir“ hatten zuvor noch nie mit der Produktionsfirma MorningStar zusammengearbeitet und waren daher super gespannt. Sie hatten dieselben Ideen wie wir, einen richtig bodenständigen Heavy Metal Clip zu drehen. Keinen übertriebenen Mumpitz, nur eine Menge Flying V’s und handfestes Headbangen. MorningStar haben uns den ganzen Tag bei einem Gotenburg/Schweden Gig [im ‚Belsepub‘ auf der ‚Ravenous‘-Tour] begleitet, vom Ausladen bis zum Schließen des Clubs. Gesagt, getan. Ihr bekommt ein Video mit uns, unseren Fans, Bier, Gitarren, Tattoos, Schweiß und allem Drum und Dran. Wir brauchten das intensive Gefühl eines Club Gigs und wollten, dass es sich so anfühlt, als wenn Du mitten drin stehst. Um das ganze noch etwas ‚Arty‘ zu machen, haben wir ein paar coole Film Szenen mit eingebaut … aber ehrlich gesagt … das Headbangen war uns am wichtigsten. Richtig? Wenn Du ein Live Video drehst, macht dich das nur noch hungriger auf weitere Live Shows und so sind wir extrem heiß auf den kommenden Auftritt auf dem Rock Hard Festival! Auch spielen wir bald zum ersten Mal in unserer Bandgeschichte in Malaysia, auf dem Kuala Lumpur Festival! So, nun zieht euch den Clip rein und ich hoffe Ihr genießt ihn genau so wie wir!“

Hier das Video:

WOLF bei MySpace

About Eiskristall

Hallo Mein Name ist Yvonne, ich wohne in dem schönen Bochum, bin 30 Jahre jung und verheiratet. Meine Hobbys sind: Konzerte Festivals Die Musik allgemein Und ein ganz großes Hobby von mir ist Unheilig *lach* Ich bin hier, weil ich die Möglichkeit nutzen, möchte über verschiedene Veranstaltungen zu berichten.

Check Also

Zeromancer

Galerie: NCN13 – Nocturnal Culture Night 2018 – Sonntag

Fotos vom Tag 3 der 13. Nocturnal Culture Night am 09.09.2018 im Kulturpark Deutzen bei Leipzig mit Assemblage 23, D:uel, Harmjoy, Nox Interna, Orange Sector, Red Cell, …