Dämonen-Killer Dorian Hunter schlägt wieder zu – Esmeralda-Verrat 22.1

Dorian Hunter 22.1_Cover_ReviewAm 21.6.20013 erscheint der erste Teil der Doppelfolge 22.1/22.2 über den bekannten Dämonen-Killer Dorian Hunter. Wieder einmal darf man sich einer gruseligen Stimmung hingeben und sich in die Welt des Horrors entführen lassen, diesmal in die alte Zeiten der Inquisiton. Verrat, Folter und Intrigen, Gegner der spanischen Inquisition…eintauchen in eine andere Welt.

 

 

Das Hörbuch führt uns in das Jahr 1506 in dem das Mädchen Esmeralda eine große Rolle spielt.
Dorian stößt auf der Suche nach seinen früheren Inkarnationen auf altertümliche  Unterlagen aus genau dieser Zeit. Derweilen hat Olivaro, der sich einst als scheinbarer Verbündeter Dorians Vertrauen erschlich, die Nachfolge des Dämons Asmodi als Oberhaupt der Schwarzen Familie übernommen und verfolgt eigene Pläne.

Aus den alten Unterlagen geht hervor, daß die Dienerin Esmeralda der Hexerei angeklagt wurde, nachdem sie das plötzliche Ableben ihres Herrn Christoph Columbus vohergesagt hatte. Statt sie auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen, beschließt der machthungrige Intrigant Eminenz Lucero sie zu zwingen als hellseherische Kraft in seine Dienste zu treten.

Als Esmeralda auf den jungen Juan Garcia de Tabera trifft, weist Lucero sie an alles über ihn herauszufinden, da er glaubt er könne ein Gegener der Inquisation sein. Tabera kommt ihr jedoch zu Hilfe…

„Esmeralda-Verrat“ basiert zum Teil auf gut recherchierten historischen Tatsachen ( Critobal Colon ist im Mai 1506 tatsächlich unter nicht geklärten Umständen gestorben. Auch seine Herkunft liegt immer noch im Dunkeln). Immer wieder kommt es in dem Hörbuch zu unerwarteten Wendungen, die dem Hörer keinen Spielraum für Langeweile aufkommen lassen. Das Ende bleibt offen…aber wir dürfen uns vorrausichtlich am 30.8.2013 auf die Veröffentlichung des 2. Teils 22.2 „Esmeralda-Vergeltung“ freuen!

 

Gesamtspielzeit: ca. 66 Minuten
Altersempfehlung ab 16 Jahren

Sprecher:
Dorian Hunter: Thomas Schmuckert
Norbert Helnwein: Hasso Zorn
Esmeralda: Kaya Marie Möller
Lucero: Volker Brandt
Coco Zamis: Claudia Urbschat-Mingues
Juan Garcia de Tabera: Constantin von Jascheroff
Matthias Brandstätter: Eberhard Prüter
Donald Chapman: Felicetti
Olivaro: Stefan Krause
Diego de Deza: Ronald Nitschke
Hassan El-Kali: Karim Chamlali
Trevor Sullivan: Konrad Halver
Skarabäus Toth: Andreas Schmidt
Alfredo Fuenseca: Gerald Paradies
Norman Winter: Detlef Tams
Martha Pickford: Regina Lemnitz
Marvin Cohen: Frank Gustavus
Lilian Hunter: Iris Artajo
in weiteren Rollen
: Susanne Meikl, Wolfram Mucha und Thomas Nero Wolf

 

http://www.dorianhunter.net/

https://www.facebook.com/pages/Dorian-Hunter-D%C3%A4monen-Killer/227891557024

 

(8,5 von 10)
(8,5 von 10)

 

About Althea

Hallo,ich heiße Althea und wurde im August 1978 in Frankfurt am Main geboren. Heute lebe ich mit meinen 3 Kindern in einem Vorort von Wiesbaden. In meiner Freizeit bewege ich mich viel in der Gothic-Szene. Ich liebe Gitarrenmusik und spiele auch selbt ein wenig. Außerdem model ich seit Kurzem ab und zu in Themenbreich Gothic und schreibe, wie man sieht, auch für die Seite dark-news. Wenn dann noch Zeit und Geld übrig ist widme ich der Gesangsausbildung. Ich wünsche viel Spaß beim durchstöbern von dark-news :-)

Check Also

Galerie: Indiebase Festival – 44 Leningrad // Megaton

44 Leningrad   Megaton