Konzerte

Sabaton, Amaranthe und Apocalyptica brachten ins Schwitzen – Olympiahalle im Aunahmezustand

Sabaton lud zur „Great War Tour“ am 19.01.2020 ein, dessen Aufruf tausende Fans in die Olympiahalle gefolgt sind. Eröffnen durften den Abend Amaranthe. Die schwedisch-dänische Band legte einen starken Start mit „Maximize“ hin. Obwohl sie bei den Sabaton-Anhängern stark umstritten waren, schafften sie es dennoch große Teile der trägen Münchener Masse zu bewegen. Durch drei Sänger die im Wechsel ihren Gesang darboten, wurde es nie langweilig. Besonders stimmungsvoll wurde es, als sich die Halle im Schein …

Read More »