Fabian Bernhardt

Let the Hammer fall- Im Pit bei Lancer, Gloryhammer und Hammerfall

Die Temperaturen fallen merklich immer weiter. Da ist es gut, wenn sich ein wärmendes Power-Metal Paket in der Heimatstadt ankündigt. Mit Lancer und Gloryhammer als Support kann eigentlich nie was schiefgehen. Lancer werden derzeit als Band der Stunde gehandelt, nachdem ihr aktuelles Album für ordentlich Aufsehen gesorgt hat und Gloryhammer sind seit jeher als Stimmungsgaranten bekannt. Über die legendären Schweden von Hammerfall muss man kein weiteres Wort verlieren. Das aktuelle Album „Built to last“ versöhnte Fans …

Read More »

Aerosmith- Aero-vederci in der Berliner Waldbühne

Wenige Bands schaffen es mehr als einige Jahre erfolgreich zu sein. Die Geschichte von Aerosmith geht tief in die Vergangenheit zurück und man war über Dekaden eine der tonangebenden Rockbands. Allerdings steckt in jedem Anfang auch ein Ende und so begeben sich die US-Hard-Rocker auf ihre Abschiedstournee. Neben den Gigs auf den bekannten Sommerfestivals, spielen Tyler und Co. ein Headliner-Konzert in der Berliner Waldbühne. Da muss man wohl dabei sein, wenn man das letzte Mal „Crazy“ …

Read More »

Wacken 2017- Im Angesicht des Bullenschädels

Kein anderes Dorf hat eine solche Berühmtheit erlangt, wie das kleine Wacken in Schleswig-Holstein. Abgelegen und eigentlich von keinem anderen norddeutschen Dörfchen zu unterscheiden, hat sich in den letzten Jahrzehnten das größte Metal-Festival der Welt entwickelt. Legendäre Auftritte, denkwürdige Schlammschlachten und die stets gut gelaunten Bewohner machen Wacken zu dem beliebtesten Festival Deutschland. nicht nur die Bands kommen aus aller Herren Länder, auch die Besucher dieser Zusammenkunft strömen aus sämtlichen Ländern der Erde zusammen, um den …

Read More »

Wacken 2016 – Das erste Festival im All

Das legendäre „Wacken Open Air“ zelebrierte in diesem Jahr seine 27. Auflage. Wie es sich gehört, einmal mehr ausverkauft und natürlich mit dem norddeutschen Wetter versehen. Statt wie angekündigt, kam es im Laufe des Festes doch zu teilweise erheblichen Regenschauern, die der guten Stimmung aber keinen Abbruch taten. Bereits am Anreisetag zeigte sich einmal mehr die gute Organisation der Festivalmacher, obwohl es hier zu einigen Pannen kam. Die Ordner waren freundlich, waren teilweise aber durch die …

Read More »

Wenn der letzte Vorhang fällt- „Coppelius“ bitten zum letzten Da-Capo

Bands, die sich der Gothic-Szene zurechnen gibt es wie Sand am Meer. Wenige davon schaffen es überhaupt, wahrgenommen zu werden. Und wiederum ein Bruchteil dieser Formationen bleiben nach dem ersten Erfolg weiterhin sich selber treu. „Coppelius“ gehen selbst hier noch einen Schritt weiter: Angefangen als Vorband, entwickelten die Herren ihr eigenes Sub-Genre und verpassten der aufstrebenden „Steampunk“- Bewegung ein klangliches Gewand. Mit einer Bühnenshow, die man in dieser Form kein zweites Mal in Deutschland vorfindet, erspielten …

Read More »