Events

Out Of Scene: Rosenheim Sommerfestival – Antenne Bayern – Luca – Lions Head – Max Giesinger

In unserer Rubrik Out Of Scene schauen wir über den Tellerrand und berichten wir über diverse Konzerte und Events. Das Rosenheimer Sommerfestival ist eins der großen Highlights im oberbayrischen Alpenland.  Dieses Jahr waren täglich um die 10.000 Menschen vor Ort und an drei Tagen waren wir mit der Kamera dabei.

Read More »

Preview: CASTLE ROCK XIX

In 2 Wochen geht es wieder los. Am 29 Juni und 30 Juni öffnet der Burgherr Michael Bohnes die Tore des wundervollen Schloss Broichs (Mülheim an der Ruhr, NRW) für das 19. CASTLE ROCK FESTIVAL. 13 Bands werden diesmal in 2 Tagen vorspielen und ihre Künste präsentieren. Die Jungs von MICROCLOCKS machen den Anfang. Die Band aus dem Ruhrgebiet haben quasi ein Heimspiel und waren die Überraschung im Jahr 2010, wo sie den Deutschen Rock und …

Read More »

Corroded – „Fall of Nations“ in Berlin

In Zeiten von gigantischen Konzerten sind kleinere Club-Gigs immer eine besondere Erinnerung. Der Tatort an diesem Abend war der „Auster Club“ unterhalb einer Markthalle in Berlin. Ein kleines Poster kündigte „Corroded“ mit ihrer „Fall of Nations“-Tour an. Hierbei sollte es sich tatsächlich um einen Insider-Tipp handeln, was man spätestens an dem größtenteils skandinavischen Publikum erkennen konnte. Als Vorband verpflichtete man „The Hawkins“. Ebenfalls eine Band, die einfach zu wenig Aufmerksamkeit im deutschsprachigen Raum erfährt. Die Jungs …

Read More »

Die Teufelsmauer und die harten Männer – Das „Rockharz 2018“

Im friedlichen Harz findet seit vielen Jahren das „RockHarz“- Festival statt. Das deutsche Mittelgebirge bietet mit der bekannten Teufelsmauer eine eindrucksvolle Kulisse für dieses Musikfestival der Extraklasse. In diesem Jahr werden die Melodic-Deathmetaler von „In Flames“ den Zuschauern ihre energiegeladene Show um die Ohren hauen. Ebenfalls mit am Start sind die Herren von „Eisbrecher“. Wer die Münchner Band kennt, weiß, dass uns Großes erwartet. „Hammerfall“ widmen diesem Festival sogar eine eigene Show und werden unter dem …

Read More »

Review: Legend of the astral Hammer – Gloryhammer in Berlin

Es gibt immer wieder Veröffentlichungen, die aus der breiten Masse herausstechen. Ein solches Exemplar ist die CD „Space 1992: Rise Of The Chaos Wizards” der Band Gloryhammer. Als dieses Album im Spätsommer 2015 das Licht der Welt erblickte, stand für die Powermetalgemeinde fest, dass sich hier eine kommende Super-Band ihren Weg bahnt. Aus diesem Grund entschlossen sich Gloryhammer diese Tour komplett unter das Banner dieser legendären CD zu stellen. Anscheinend war es die richtige Wahl, denn …

Read More »

Preview: The world is yours – Arch Enemy auf Tour

Nach dem legendären Album “War Eternal”, das einen Neustart in der Bandhistorie einläutete, steht die Band um Frontsängerin Alissa starker als jemals zuvor da. Mittlerweile wurde „Will to power“ released und erschuf den Death-Metaler neue Fanschichten, da man verstärkt auf eingängige Melodien setzt. Das Konzept scheint aufzugehen, nach einer umjubelten Headliner-Show auf dem Wacken Open Air kann man die gesamte Live-Power dieser Giganten nun auf ihrer eigenen Tour erleben. Getreu dem Motto: The World is yours! …

Read More »

Review: In den Tiefen des Sonnensystems – „Epica“ live in Berlin

Nach dem Release von „The solace system“ waren die Erwartungen an die kommenden Live-Gigs von Epica entsprechend hoch. Als Vorband wählte man „Vuur“, ein Projekt der legendären Sängerin Anneke von Giersbergen. „Vuur“ eröffneten den Abend. Leider etwas ruckelig. Die Stimmung der Band wollte nicht ganz auf das Publikum überspringen. Anneke bot eine gute Gesangsleistung, jedoch sind die meisten Songs eher langatmig und sollten bereits vor dem Konzert schon bekannt sein. Ein Erlebnis war es allemal, jedoch …

Read More »