Dark News empfiehlt: Sirenia, „Perils Of The Deep Blue“

sireniaDas Metal aus dem hohen Norden ein Hochgenuss für die Ohren ist, wissen wir spätesten seit Nightwish. Die Begeisterung für metallische Klänge und auch Symphonic Metal ist kaum noch messbar. Sirenia aus Norwegen, deren Gründungsjahr ins Jahr 2001 zurückführt, fährt hier eine ganz eigene Erfolgsschiene. Es verzaubern ausdrucksstarke, weibliche Stimmen die Fangemeinde. Diese geht deutlich über die norwegischen Fjorde hinaus und lassen auch südländische Metal-Fans aufhorchen. Erstaunlicherweise spielt Bandgründer Veland fast alle Instrumente selbst ein und auch die Texte stammen aus seiner Feder. Zeilen, die von Leid, Tod und menschlichen Abgründen handeln, spiegeln eine enorme Emotionswelt wider. „Perils Of The Deep Blue“ wurde am 28.06.13 veröffentlicht und ist abermals ein Beweis für die Kreativität von Serenia.Frontmann Veland

 

Saengerin SireniaEs gibt Tourdaten, jedoch alle derzeitig geplanten Gigs finden in Russland statt:

07.11.13 Rostov-on-Don, Arena Hall
08.11.13 Krasnodar, Arena Hall
09.11.13 Moskau, Aria Fest 2013 Stadium Live
10.11.13 St. Petersburg, Arktika Club

 

 

Wer mehr über Sirenia erfahren möchte, kann sich auf der Bandpage oder Facebook informieren.

BandPange

Facebook

9/10
9/10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

About Aileen

Ich bin Aileen und beschäftige mich viel mit akustischem Matrial, d.h. der organisierten Form von Schallereignissen - Musik sozusagen ;-) ich recherchiere gerne, mag Wortspielereien und kreative Texte. Die Ergebnisse präsentiere ich bei Dark-News oder im Radio, u.a. bei www.rockhausradio.de (Mitglied der RMNradio-Group). Bei Fragen, fragen ;-)

Check Also

Rezension: Voyou – Houseman // Infacted Records

Wir schreiben das Jahr 1987 – die Discotheken in Frankfurt und Umgebung werden von einem …