A Night In Hell – Florian Grey, Eyes Shut Tight und Hell Boulevard im ClubCann

A Night in Hell – kommenden Donnerstag 13.04.2017 machen drei  Bands halt in Stuttgart und lassen im ClubCann die Wände wackeln. Ehrlich, emotional, fordernd und kraftvoll werden sie euch diesen Abend  zu einem unvergesslichen machen.

 

Ein Line-Up wie es besser fast nicht sein könnte:

Florian Grey – ein grandioser Sänger, der  mit seiner unverwechselbaren Stimme, seiner Musik und seiner Ausstrahlung das Publikum in den Bann zieht.  Zusammen mit seiner Band wird er diesem Abend eine besondere Note verleihen.

Eyes Shut Tight – Musiker,  Künstler, Poeten – Dirk und seine Band hinterlassen Spuren.  Sie lassen sich nicht in eine Schublade packen und leben und lieben ihre Musik. Dirk braucht nicht viel Bühnenshow, allein durch seine Präsenz und seine gezielten Worte in den Songs, seine Stimme,  kann man nicht mehr weghören – wegschauen.

Hell Boulevard – nach der Auflösung von Lost Area  hat Matteo sich seinem Projekt Hell Boulevard gewidmet. Schon auf der Tour mit Darkhaus haben sie gezeigt, dass dies der richtige Schritt war. Matteo weiß genau mit seiner Stimme zu spielen und sie einzusetzen. Kräftig, ehrlich und tiefgehend.

Es fällt schwer, dem Ganzen schriftlich gerecht zu werden.  Man muss es erleben, spüren, hören.

Der Abend hat leider auch einen traurigen Hintergrund bekommen:

Marvin, der Sohn des Veranstalters ist vor wenigen Wochen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Unser tiefstes Mitgefühl an seine Familie. Ihm zu Ehren, wurde der Abend nicht abgesagt, sondern ihm geschenkt, er hätte es so gewollt.

Seid alle dabei und lasst euch diesen Abend nicht entgehen, gedenkt Marvin und habt für ihn viel Spaß und viele emotionale Augenblicke.

 

About >puregatory<

Ich bin ein Mensch für den Musik eine wichtige Rolle im Leben spielt.... wie heisst es so schön ... da wo Worte nicht mehr weiter wissen, setzt die Musik ein .. da ist was wahres dran. Ich schreibe gerne , lese, fotographiere. Schreibe selber Gedichte und Songtexte für diverse Künstler. Sich weiter zu entwickeln finde ich sehr wichtig , denn ich bin der Meinung still zu stehen macht einen auf Dauer krank. Wer irgendwelche Fragen an mich hat, kann mich gerne kontaktieren.

Check Also

Herzparasit + Gäste : Release Konzert ParaKropolis im Münchener Quaks

Zum Release ihres neuen Albums ParaKropolis haben sich die Jungs von  Herzparasit was besonderes Einfallen …